AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Zwei VerletzteAlko-Lenker mähte in Graz Lichtmast nieder

54-jähriger Autofahrer kam am Montagnachmittag im Bezirk Wetzelsdorf von der Straße ab und krachte in den Lichtmast. Er und sein Beifahrer wurden schwer verletzt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Unfallstelle
Hier geschah der Unfall © google maps
 

Schon am Nachmittag (es war kurz vor 15 Uhr) des Montags war ein 54-jähriger Grazer schwer alkoholisiert. In diesem Zustand setzte er sich auch noch ans Steuer seines Fahrzeugs und fuhr die Peter-Rosegger-Straße (Bezirk Wetzelsdorf) stadtauswärts. Zeugen beobachteten, wie der Wagen im Bereich der Wachtelgasse rechts von der Straße abkam und einen hölzernen Lichtmast rammte. Dieser brach beim Anprall ab und stürzte um.

Kommentare (3)

Kommentieren
limbo17
0
6
Lesenswert?

Meine Tochter

Wollte als angehende Ärztin natürlich sofort erste Hilfe leisten.
Eine dort eintreffende Polizistin Frage sofort ob sie den Unfall gesehen hat.
Nach Verneinung der Frage wurde sie des Platzes verwiesen obwohl weder Rettung oder Feuerwehr anwesend waren.
Da sieht man was bei der Exekutive Vorrang hat.

Antworten
Henry44
0
4
Lesenswert?

Unbegreiflich,

schon tagsüber zu trinken und dann noch mit dem Auto zu fahren.

Was ist mit so einem Menschen psychisch los? Frust? Arbeitslos? Alkoholkrank?

Antworten
redfoxl
7
14
Lesenswert?

Gelöst oder ausgelöst

Die Airbags wurden bei dem Unfall wohl ausgelöst, haben sich aber Gott sei Dank nicht gelöst, sonst hätten sie ja keine Funktion mehr gehabt ...

Antworten