AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nach HundebissGrazer Behörde nimmt Halterin zwei Pitbull Terrier ab

Eines der Tiere hat in Graz-Ries eine Nachbarin gebissen. Der Halterin droht schlimmstenfalls Hundehalteverbot.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Behörde nahm Halterin in Graz ihre zwei Pitbull Terrier ab.
Behörde nahm Halterin in Graz ihre zwei Pitbull Terrier ab. © dpa
 

Der „Hausbesuch“ der Grazer Amtstierärzte in einer Siedlung im Bezirk Ries erfolgte gestern routinemäßig in Polizeibegleitung, bestätigt die Leiterin des Gesundheitsamtes im Magistrat, Eva Winter: „So läuft das immer ab, wenn wir auf Basis des Landessicherheitsgesetzes aktiv werden.“ Beim Veterinärreferat ging nach einem Hundebiss eine Anzeige ein. Am Mittwochabend habe einer der Pitbull Terrier der Halterin in der Siedlung eine Nachbarin ins Bein gebissen. Eine Versorgung im LKH sei notwendig gewesen, aber keine stationäre Aufnahme.

Kommentare (1)

Kommentieren
CJelesic
0
1
Lesenswert?

Bullterrier vs. Pitbull

Auf dem Bild ist ein Bullterrier und nicht wie suggeriert ein Pitbull abgebildet. Zudem stellt sich die Frage, was unter Pitbull gemeint ist. Es gibt lediglich eine von FCI nicht anerkannte Rasse namens American Pitbull Terrier. Wäre schön, wen man das richtig stellen könnte :)

Antworten