Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

40 Kilo schwerMetallteil fiel Arbeiter auf den Fuß

Der 31-Jährige wurde bei einem Arbeitsunfall in Gleisdorf unbestimmten Grades verletzt, er kam ins LKH Weiz.

Rotes Kreuz
Die Rettung brachte den Verletzten ins LKH Weiz © Jürgen Fuchs
 

Schwerer Arbeitsunfall am Mittwoch gegen 17.55 Uhr in Gleisdorf: Gemeinsam mit einem Kollegen war ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Südoststeiermark damit beschäfigt, in einem metallverarbeitenden Betrieb eine Arbeitsmaschine zu bestücken. Beim Schmieren eines etwa 40 Kilogramm schweren Metallteiles rutschte dieses von der Maschine und fiel dem 31-Jährigen auf den Fuß.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren