AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Graz-GeidorfFritteuse begann zu brennen: Gäste mussten Lokal verlassen

Samstagabend kam es in der Küche eines Lokals zu einem Brand. Ein 25-Jähriger dürfte beim Löschversuch eine Rauchgasvergiftung erlitten haben.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Feuerwehr Graz Brand
Mitglieder der Feuerwehr in der Küche eines Grazer Lokals. Hier brannte eine Fritteuse © BF Graz/Karl Mandl
 

Am Samstag gegen 22.40 Uhr benachrichtigten zwei Mitarbeiter des Lokals im Grazer Bezirk Geidorf den 25-jährigen Geschäftsführer, dass die Fritteuse in der Küche brannte. Sofort wurden die anwesenden Gäste vorsorglich aufgefordert, das Lokal zu verlassen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen