Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

WetterHeftige Gewitter mit Starkregen im Gepäck

Für die Steiermark, Teile von Kärnten und Osttirol gibt es eine Gewitterwarnstufe.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

Im Raum Graz herrschte bereits in der Früh Weltuntergangsstimmung, die Steirerinnen und Steirer wurden mit Blitz und Donner geweckt. In der Nacht gab es in Teilen Kärntens Regenschauer und Gewitter. Auch in Tirol sind bereits gestern Abend Gewitter niedergegangen. Starkregen hat Dienstagnachmittag zwischen Sölden und Längenfeld im Längenfelder Ortsteil Huben im Tiroler Ötztal (Bezirk Imst) zu einem Murenabgang geführt. Dabei wurde die Ötztalstraße (B 186) auf einer Länge von 50 bis 80 Metern bis zu fünf Meter hoch vermurt, teilte das Land mit.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren