Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Was kann ich präventiv tun?Grazer Studie: Burnout-Risiko bei Österreichern gestiegen

Vielen Menschen fehlt es zurzeit an Energie, Politiker werfen das Handtuch. Laut einer aktuellen Befragung nimmt die Burnout-Gefährdung zu. Das liegt nur bedingt an Corona.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© lichtmeister - Fotolia
 

Er kann nicht mehr, sagte Rudolf Anschober  und legte sein Amt als Gesundheitsminister zurück. Die Krise hinterlässt nach einem Jahr tiefe Spuren.

Kommentare (1)
Kommentieren
tenke
0
1
Lesenswert?

Prävention muss 'IN' werden

So wie immer mehr Nachhaltigkeit (zumindest nach außen hin?) in den Unternehmen einzieht, muss endlich auch die Prävention psychischer Krankeiten bei den Geschäftsführern ankommen und tatsächlich und aktiv gelebt werden. Davon sind wir aktuell leider sehr, sehr weit weg.