Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Der Mann mit dem Koks ist daPhilippa Strache hatte Rolle in Falco-Video

Als Kind hatte Philippa Strache, Frau von HC Strache, eine Rolle im Falco-Video "Mutter, der Mann mit dem Koks ist da".

Philippa Strache - damals noch Beck - spielte in dem Falco-Video ein Mädchen © YouTube-Screenshot / APA
 

Ihr Mann Heinz-Christian Strache ist nicht der Einzige, der gerade mit Videos in den Schlagzeilen ist. Auch Philippa Strache spielte offenbar in einem Video mit, das Millionen Österreicher kennen.

Als Kind hatte Philippa Strache nämlich eine Rolle im Falco-Video "Mutter, der Mann mit dem Koks ist da". Mit gerade mal acht Jahren spielte Philippa Strache - damals noch Beck - ein kleines Mädchen, deren Familie Koks zum Heizen geliefert bekommt. Im Video  - in dem sie gemeinsam mit ihrem Zwillingsbruder Christopher zu sehen ist  - befinden sich zahlreiche Anspielungen auf Kokain. Das berichtet das "Heute".

 

 

Das Video stammt aus dem Jahr 1996, in dem ihr heutiger Ehemann Heinz-Christian Strache gerade Abgeordneter im Wiener Landtag wurde. 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

dieRealität2019
6
29
Lesenswert?

verstehe ich das unter krankhaften Persönlichkeiten?

Das zeigt wieder wie schon krankhaft zu nennende Menschen handeln und agieren können. Krankhaft wer dieses Foto ausgräbt, nicht weniger der Journalist der es bringt und nicht weniger Redakteure diese Art von Artikel durchwinken. Sorry, findet das wer lustig? nicht weniger die größtenteils dümmlichen und trottelhaften Statements in den verschiedenen Foren. Wie hoch muss der Lebensfrustrationspegel dieser an derartigen Handlungs- und Verhaltensweisen sein?
.
Schandmäuler die derartige Unterstellungen, Verdächtigungen, Vorurteile usw. äußern.

Pelikan22
0
5
Lesenswert?

Bitte, was hat diese Rolle mit dem Deppen zu tun?

Was kann ein Kind dafür? Ihr seid doch alle pervers!

GiPriRoCam
6
3
Lesenswert?

Irrtum

Hier sind nicht die Leute, die hier Posten "krank, zwanghaft, Schandmaul, trottelhaft", sondern DER & DIE, die genau das getan haben, weshalb sie hier jetzt "verunglimpft" werden. Er ist au jeden Fall "krankhaft" veranlagt, er lügt, er betrügt, er sâuft, er raucht - und das "Koks", ojeh, na sowas! War sie in Ibiza dabei? Sie hält ihm immer noch die "Stange", trotz all dem, was da lief, trotz all der ganzen "Spesen"-Geschichten, usw. Warum wohl? Weil sie selbst bis zum Hals drin steckt???

veilchen1988
14
19
Lesenswert?

Gelungene Ablenkung

Bin mir ja fast sicher, dass Familie Strache dieses Video selbst in Umlauf gebracht hat.
So sind sie mal wieder in den Medien ohne negativ aufzufallen....
Dann kann Herr Strache dann Argumente bringen wie:" Sogar harmlose Auftritte meiner Frau in einem Kultvideo, werden verunglimpft!"
Erfolgreiche Ablenkung von seinen Schandtaten und treue Strachefans, fühlen sich wieder bestätigt.
Verstehe nur die Medien nicht!
Warum muss mann sich auf jeden Schrott aus dem Hause Strache stürzen???

lieschenmueller
7
33
Lesenswert?

Also DARAN ist ausnahmsweise einmal nichts auszusetzen

in Richtung der Straches. Oder verstehe ich da irgendwas nicht?

GiPriRoCam
10
0
Lesenswert?

Na sowas,

Oder aber, ein fantastischer verdeckter Hinweis auf HaCeStra's mögliche, heimliche "Leidenschaft", die er ja derzeit sehr energisch bestreitet, seit diese bei seinem Ibiza- Ex-Kumpel aufgedeckt wurde???😂

lieschenmueller
3
2
Lesenswert?

Dann war unter Umständen "der Straches" unglücklich gewählt und die versteckte Spitze verstand ich wohl

Aber dass seine Frau als Kind bei einem Falco-Video mitmachte ist weshalb verwerflich - also in Bezug auf sie als Person? Eben!

GiPriRoCam
2
0
Lesenswert?

Geh bitte

Lieschen, diese " ironische Spitze" haben Sie immer noch nicht verstanden? Gehen Sie Mal von dem Begriff Koks für Kohle (😂)weg und nehmen Sie nur Koks, was ist dann?

Jo, diese perfiden Medien aber auch! 😂

Gelernter Ösi
22
25
Lesenswert?

Koks

Alkohol, Nikotin, Potenzmittel, OligarchInnenkontakte, Luxusleben, bezahlt vom Fußvolk in der Organisation.

"Ndrangheta?"

"Nein, FPÖ."

Peterkarl Moscher
11
14
Lesenswert?

Wahrheit tut weh !

Was müssen wir uns von diesem Bezirkskasperl noch
gefallen lassen, er und Gundenus sollen endlich in U-Haft,
dort können sie dann singen ! Diese Familie ist ja nicht
mehr auszuhalten ich hoffe der Gesetzgeber reagiert
endlich auf alle Provokationen !

killvandsch
14
10
Lesenswert?

Ja, so ist es!

Es wiederholt sich fast alles im Leben

limbo17
5
45
Lesenswert?

Hat die KLZ

es wirklich nötig über einen derartigen Sch..... zu berichten?
Tiefer geht s bald echt nicht mehr!

Lilithwashere
8
35
Lesenswert?

L.öschtr.upp

Ich k.ündi.ge noch h.eute das A.b.o.

GiPriRoCam
4
6
Lesenswert?

Hoffentlich

Recht hast! Tschüss, Baba!

anonymus21
6
25
Lesenswert?

Super

muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen -

Das Video stammt aus dem Jahr 1996, in dem ihr heutiger Ehemann Heinz-Christian Strache gerade Abgeordneter im Wiener Landtag wurde.

Als sie 8 war, ging er in seinem ersten Job schon in Pension. =]

gehtso
7
18
Lesenswert?

da sieht man

wieder, wie wichtig richtige Kindererziehung ist!

Peterkarl Moscher
4
3
Lesenswert?

Witzfigur

Und so etwas wird noch " Witzekanzler " der Republik
Österreich, na super !

Stony8762
7
25
Lesenswert?

Die 'krone'...

hat die Schlagzeile des Berichts so hingedreht, als hätte man sie beim koksen erwischt. Schändlich für eine Ex-'Unabhängige'!

berndhoedl
4
59
Lesenswert?

Super Story der Kleinen...

ehrlicherweise muß ich sagen, wenn das der Kleinen Zeitung überhaupt nur 1 Minute Arbeitszeit des jeweiligen Redakteurs wert ist, dann ist das Niveau de Bild erreicht.

PS: ich würde als Kleine Zeitung Verantwortlicher eher in Rechtschreibkurse für meine Mitarbeiter investieren - weil wenn ein Journalist statt günstig - „künstig“ schreibt, ist es echt schon fast zu spät für eine diesbezügliche Fortbildung.

Aber für das Ausgraben diverser „Story‘s“, die nur die eingefleischtesten FPÖ-Hassern interessiert, ists „künstiger“ keine Fortbildung zu ermöglichen, da reicht es schon die dt. Bild zu lesen - da lernt man wie aus Belanglosigkeit ein Beitrag wird.

Ka.Huber
15
19
Lesenswert?

und

das qualifiziert sie für den Nationalrat ?

redlands
6
66
Lesenswert?

Welche Relevanz

hat dieser "Bericht"? Was möchte die Redaktion wem unterstellen? Wohl die Nähe bestimmter Menschen zu Drogen. Allein dieser Versuch ist an Unsäglichkeit kaum zu überbieten. Man muss seine Leserschaft schon für sehr bildungsfern halten um darauf hineinzufallen. Dies wiederum schlägt nun wiederum auf sie selbst zurück. Chapeau Kleine Zeitung!

Unparteiische Meinung
3
63
Lesenswert?

Seriös ?

Wenn man schon in diese Richtung nichts findet , nun dann gräbt man und bringt solchen Artikel . Geht eigentlich nicht nur ins lächerliche sondern man outet sich als nicht seriöses Medium .

wischi_waschi
2
31
Lesenswert?

Kind

Es ist gerade ein Sack Reis in China umgefallen.
Hallo , gibt es nichts Wichtigeres?
Bin kein Strache Fan, aber ob das alles so stimmt was so die Medien schreiben, bin ich mir jetzt nicht mehr so sicher.
Gibt es nichts anderes mehr als die Familie Strache?

Apulio
3
46
Lesenswert?

In Amsterdam ist

gerade ein Fahrrad umgefallen.

bundavica
3
61
Lesenswert?

Skandalös

Was für ein Skandal.....Habt´s keine anderen Sorgen?