AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Es bleibt schwierigOpernball-Menü: Elle Macpherson gibt Lugner einen Korb

Kein Fleisch, kein Fisch - der Besuch von Supermodel Elle Macpherson könnte für Richard Lugner kein Genuss werden. Und kaum wurde das Menü geklärt, stellt sich schon das nächste Problem.

Richard Lugner und sein heuriger Ballgast:  Elle Macpherson
Richard Lugner und sein heuriger Ballgast: Elle Macpherson © AP (Michael Gruber)
 

Richard Lugners Gast für den Wiener Opernball am 28. Februar, das ehemalige Supermodel Elle Macpherson, hat den Menü-Vorschlag für das Dinner vor dem Fest gleich einmal abgelehnt. Der Grund "The Body" ist überzeugte Veganerin. "Sie meint, dass sie dadurch schön bleibt", meinte der Baumeister. Auch das Alternativmenü mit Sashimi kann der Baumeister jetzt alleine essen. "Das ist ja ebenfalls tierisch. Sie legt darauf Wert, dass die Ernährung zur Darmgesundheit beiträgt", wusste Lugner am Sonntag gegenüber der Austria Presse Agentur.

Anstelle von "Thunfischbauch mit Yuzu, Avocado & Seegras" oder "Rindsfilet mit Champignons, Sellerie & Trüffel" serviert Toni Mörwald nun "Gepickelten Eisbergsalat mit Kohlrabi, Dillöl & Chiasamen". Der Baumeister und sein Supermodel können sich zudem "Champignons mit Röstzwiebeln, Erdäpfelcreme & Perigord Trüffel" sowie "Geschmorte Karotten mit Miso, Buchweizen & Chinakohl" schmecken lassen. "Wir warten nun darauf, ob das vorgeschlagene Menü den Ernährungsanforderungen von Elle Macpherson entspricht", meinte Lugner.

Von Pam Anderson bis Kim Kardashian: Lugners Opernballgäste

Heuer beim Opernball in Richard Lugners Loge: Elle Macpherson

dapd

Er darf beim Wiener Opernball, der wohl wichtigsten und glamourösesten gesellschaftlichen Veranstaltung des Landes, einfach nicht fehlen: Richard Lugner - Baumeister, Society-Faktotum und (zweifacher) Kandidat für die Bundespräsidentschaft.

Bereits seit den 1990er-Jahren wird "Mörtel" - hier auf einem Archivbild mit Ex-Gattin Christina "Mausi", Tochter Jacqueline und Ex-Schwiegersohn Helmut Werner - von prominenten Stars zu Österreichs Staatsball begleitet. Zu Gast waren in diesen ersten Jahren unter anderem Sophia LorenRaquel Welch und Faye Dunaway.

Jacqueline Bisset (rechts) und Nadja Abdel "Naddel" Farrag (links) hießen im Jahr 2000 die Gäste von Richard und Christina Lugner (Mitte).

2001 hieß es "ein Engel für Richard": Farrah Fawcett, bekannt aus "Drei Engel für Charlie", kam zum Society-Event.

Ein Jahr später wagte Lugner mit der italienischen Filmikone Claudia Cardinale den Walzerschritt.

Hätten Sie die Dame ohne ihrem berühmten roten Badeanzug erkannt?

Pamela Anderson, dank der Rettungsschwimmer-Serie "Baywatch" das Sexsymbol der 1990er-Jahre, ...

... tauschte dann 2003 Bussis mit dem Baumeister aus.

2004 war die US-Schauspielerin Andie MacDowell eingeladen, ...

... ein Jahr darauf hieß Lugners Gast in der Opernball-Loge Geri Halliwell (Spice Girls). 

"Baywatch", die zweite: Carmen Electra (2006).

2007 stellte Lugner seinen Stargast bei der alljährlichen Pressekonferenz im Vorfeld sogar mit einer Karikatur vor: Hotelerbin und It-Girl Paris Hilton.

Ein irgendwie schräges Paar, finden Sie nicht?

Mit Burlesque-Star Dita Von Teese wurde es 2008 glamourös. Die blonde Dame an der anderen Seite des Society-Löwen ist übrigens Bettina "Hasi" Kofler. Haben Sie aber sicherlich erkannt!   

Ganz kuschelig mit "Desperate Housewife" Nicolette Sheridan, 2009.

Das "Trio infernale" im Jahr 2010: Lugner, Helmut Werner und Deutschlands Pop-Titan Dieter Bohlen.

Larry Hagman aus der TV-Kultserie "Dallas" mit Lugners damaliger "besserer Hälfte" Anastasia "Katzi" Sokol im Jahr 2011.

Lugner tanzte indes mit der schönen marokkanischen Herzensbrecherin Karima el-Mahroug. Die junge Dame hatte als "Ruby Rubacuori" Italiens Medienzampano und Ministerpräsident Silvio Berlusconi bezirzt - und fast zu Fall gebracht. 

Küsschen gefällig? 2012 wurde es dann mit dem dänischen Ex-Model Brigitte Nielsen ganz heiß.

Im selben Jahr entstand auch dieses, nun ja, außergewöhnliche Bild (von links): Christina Lugner, Jaqueline Lugner, Anastasia "Katzi" Sokol, Richard Lugner, Brigitte Nielsen, Roger "Mein Name ist Bond, James Bond" Moore mit Ehefrau Kristina Tholstrup und Helmut Werner.

2013 kam der umtriebige Baumeister und Politiker in Begleitung von Italiens Diva Gina Lollobrigida und Schauspielerin Mira Sorvino zum "Ball der Bälle". Lollobrigida hätte bereits 1991 kommen sollen, sagte aber wegen des Golfkriegs ab.  

Im Jahr 2014 war dann ein echter Superstar in Wien zu Gast: Kim Kardashian - auch wenn man ja eigentlich nie so genau weiß, warum Kardashian eigentlich so berühmt ist.

Elisabetta Canalis, für einige Jahre die Frau an der Seite von Hollywoods Superstar George Clooney, im Jahr 2015 mit Richard und Cathy "Spatzi" Lugner

Beim flotten Tänzchen kam es dann sogar zu einem kurzen Busenblitzer - einer der größeren "Skandale" der jüngeren Opernball-Vergangenheit.

Ganz züchtig ging es mit Ex-Kinderstar Brooke Shields über die Bühne.

Schauspielerin Goldie Hawn hat Richard Lugner zum Opernball 2017 begleitet. Für den Film "Die Kaktusblüte" gewann Hawn 1970 den Oscar und den Golden Globe. Sie ist die Mutter der Schauspieler Kate und Oliver Hudson. 

APA/HERBERT PFARRHOFER

2018 kam Melanie Griffith in die Wiener Staatsoper. Offenbar ohne große Starallüren "Sie ist lustig, sie ist freundlich, sie ist pünktlich, sie macht Schmähs", sagte Lugner später über seinen Gast.

APA/HERBERT PFARRHOFER
1/28

Doch nicht nur beim Essen, sondern auch bei ihrer Anreise ist "The Body" offenbar nicht ganz einfach. Da sie unbedingt eine Nacht in London bleiben will, hat Lugner einen Flug für Sonntag vorgesehen, damit sie am Dienstag ausgeruht weiter nach Wien reisen kann. "Das hat sie abgelehnt", sagte der Baumeister. Stattdessen überlegt sie erst am Montag von den USA nach London fliegen. "Das ist natürlich knapp. Wir haben ihr jetzt eine Frist bis morgen gesetzt, dann muss sie sich entscheiden. Einer der Flüge ist nämlich bereits ausgebucht", meinte Lugner.

Elle Macpherson: Lugners Opernballgast 2019

Lugners Gast 2019

Das australische Model Elle Macpherson ist der diesjährige Opernball-Stargast von Richard Lugner. Ursprünglich wäre aber ein anderer Promi vorgesehen gewesen.

(c) APA/HERBERT NEUBAUER (HERBERT NEUBAUER)

Lugners Gast 2019

Alle Jahre wieder lädt Richard Lugner A-, B- und C-Stars  aus Film, Musik und der Modewelt ein, um mit ihnen auf den Wiener Opernball zu gehen.

(c) APA/HERBERT NEUBAUER (HERBERT NEUBAUER)

Lugners Gast 2019

Auch 2019 gab sich der Baumeister wieder reichlich Mühe bei der Suche nach einer hochkarätigen Promi-Begleitung.

(c) APA/HERBERT NEUBAUER (HERBERT NEUBAUER)

Lugners Gast 2019

Seine Wahl fiel schließlich auf das australische Model Elle Macpherson, das bereits die Titelseiten diverser Modemagazin zierte.

(c) APA/HERBERT NEUBAUER (HERBERT NEUBAUER)

Lugners Gast 2019

Ihren Spitznamen "The Body", der auf den Traumkörper der zweifachen Mutter anspielt, verdankt sie einem Artikel im "Time"-Magazin: "The Body" – Das ist Elle Macpherson!

(c) APA/HERBERT NEUBAUER (HERBERT NEUBAUER)

Lugners Gast 2019

"Ursprünglich war ein anderer Gast vorgesehen", so der 86-Jährige. Auch Gespräche liefen bereits, allerdings machten die Brände in Los Angeles Lugner einen Strich durch die Rechnung.

(c) APA/dpa/Sven Hoppe (Sven Hoppe)

Lugners Gast 2019

Macpherson war eines der bekanntesten Models der 1980er-Jahre. Ihr Durchbruch gelang ihr durch mehrere Titelbilder der Frauenzeitschrift “Elle”.

(c) APA/dpa/J�rg Carstensen (J�rg Carstensen)

Lugners Gast 2019

Das Model sammelte auch Erfahrungen als Schauspielerin und spielte unter anderen in fünf Folgen der Fernsehserie “Friends” mit.

(c) APA/HERBERT NEUBAUER (HERBERT NEUBAUER)

Lugners Gast 2019

Im Kino war sie etwa in dem Streifen “Batman & Robin” zu sehen.

(c) EPA (PAUL BUCK)

Lugners Gast 2019

(c) dapd (Mark J. Terrill)

Lugners Gast 2019

(c) EPA (JONATHAN BRADY)

Lugners Gast 2019

(c) dpa (A3637 J�rg Carstensen)

Lugners Gast 2019

(c) dpa (A3637 J�rg Carstensen)

Lugners Gast 2019

(c) dpa (A3637 J�rg Carstensen)

Lugners Gast 2019

(c) dpa (A3637 J�rg Carstensen)

Lugners Gast 2019

(c) EPA (JOERG CARSTENSEN)

Lugners Gast 2019

(c) APA (Barbara Gindl)

Lugners Gast 2019

(c) EPA (HERBERT NEUBAUER)

Lugners Gast 2019

(c) AP (Evan Agostini)

Lugners Gast 2019

(c) EPA (Daniel Deme)

Lugners Gast 2019

(c) EPA (Daniel Deme)

Lugners Gast 2019

(c) EPA (Joe Castro)

Lugners Gast 2019

(c) AP (ADAM BUTLER)

Lugners Gast 2019

(c) EPA (Martin Rickett)

Lugners Gast 2019

(c) AP (CHRIS ISON)

Lugners Gast 2019

(c) AP (MICHAEL STEPHENS)

Lugners Gast 2019

(c) AP (KEVORK DJANSEZIAN)

Lugners Gast 2019

(c) AP (ALASTAIR GRANT)

Lugners Gast 2019

(c) AP (LIONEL CIRONNEAU)
1/29

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Nebelspalter
0
12
Lesenswert?

Gleich...

wichtig wie der berühmte umgefallene Sack Reis in Hanoi!!

Antworten
bluebellwoods
3
17
Lesenswert?

Im Laufe der Jahre

müsste er eigentlich Übung haben, die Forderungen seiner Gäste zu erfüllen. Da finde ich den Wunsch nach veganem Essen nicht außergewöhnlich - außerdem ist er leicht erfüllbar.

Antworten
selbstdenker70
0
17
Lesenswert?

...

Alte Hasen wie er, sollten aber wissen wie man Knebelverträge mit solchen Menschen aushandelt. Immerhin ist es für die gute Frau ein Geschäftstermin, und hat dadurch auch Pflichten zu erfüllen. Aber anscheinend will niemand mehr kommen, auch nicht wenn man dafür sowieso bezahlt wird, und somit muss er nach der Pfeife irgendwelcher Tussis oder Omas tanzen die sich damit nur ihre Kassa aufbessern wollen. Dschungelcamp 2.0

Antworten
kropfrob
0
12
Lesenswert?

Natürlich ist er ein alter Hase, ...

... daher braucht er genau das. Er macht das ja nicht aus purem Vergnügen, sondern um wenigstens einmal im Jahr in die Medien zu kommen. Und da ist es natürlich sinnvoll, dass jeden zweiten Tag neue Details präsentiert werden.

Antworten
Hildegard11
2
30
Lesenswert?

Gast

Wie kann man sich so zum Affen machen????

Antworten
Aurelia22
7
35
Lesenswert?

Trotz ihrer Veganen Ernährung

wird die gute auch einmal alt und faltig werden.

Antworten
erstdenkendannsprechen
7
13
Lesenswert?

aber ganz offensichtlich

viel später als wir alle anderen.
dass sie "veganerin ist, weil sie schön bleiben will" sagt ja nur der lugner.
viel eher ist es möglich, dass sie veganerin aus anderen gründen - innnerer überzeugung - ist. sich darüber lustig zu machen wäre armselig.

Antworten
Aurelia22
2
7
Lesenswert?

Sich darüber lustig machen wäre armselig

Da muss ich ihnen vollkommen recht geben. Ich meinte ja auch nicht das sie vegan sich ernährt, weil sie schön sein will.

Es war nur eine Feststellung das sie trotz Veganer Ernährung einmal alt und faltig wird.
Muss sagen das sie aber eine wunderschöne Frau ist und sie das recht sich so zu ernähren wie sie will.

Antworten
erstdenkendannsprechen
0
4
Lesenswert?

dann bitte ich um verzeihung,

habe sie wohl falsch verstanden.

Antworten
Aurelia22
0
1
Lesenswert?

Das brauchen sie nicht

ist alles OKY. Manchmal schreibe ich ja echt ein wenig komisch.

Antworten
Luitpold
18
16
Lesenswert?

Vegan

Ja hätte er auch vegan gegessen, wäre er vielleicht auch noch schön. Hat er leider zu spät gehört.

Antworten