Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

"Destination Wedding" & Co.Eine große Portion Zucker, bitte! Streamingtipps für den Valentinstag

Picksüß und superkitschig? Kann sein, muss es aber nicht: Wir empfehlen schräg-witzige Filme und Serien zum Valentinstag.

Keanu Reeves und Winona Ryder in "Destination Wedding"
Keanu Reeves und Winona Ryder in "Destination Wedding" © imago/Cinema Publishers Collection (Robb Rosenfeld)
 

Es ist noch nicht allzu lange her, da hatte man schon den Nachruf in der Schublade: eine bittersüße Hommage an den Liebesfilm, der sich in den Kinos sukzessive rar gemacht hat. Da musste man die bange Frage stellen: Ist mit ihrem spärlichen Aufkommen auch die Liebe verblasst, war das eine die Ursache des anderen? Mitnichten! Denn die Streamingplattformen zeigen, dass RomComs heiß begehrter Stoff zu sein scheinen. Pure Einbildung ist das nicht, denn der beste Freund von Netflix & Co. ist der Algorithmus. Sichtbar wurde das 2017, als sich der Streamingriese öffentlich darüber amüsierte, dass 53 Zuschauer gleich an 18 Tagen hintereinander immer die gleiche Weihnachts-RomCom streamten. Ach, man ist auf der Couch doch so gläsern wie ein Champagnerglas. Der aktuellste Netflix-Coup „Bridgerton“ ist übrigens eine picksüße Romanze. 82 Millionen Haushalte streamten die Serie in 28 Tagen. Soll noch einer sagen, es besteht derzeit kein Bedarf an Zucker.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren