AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WienSonderschüler auf der großen Leinwand

In Wien fand am Freitagabend die Premiere des Films „Inclusion“ über die Osttiroler Sonderschule statt. Ein voller Erfolg.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Das Team war sichtlich begeistert. Demnächst soll auch das Lienz-Debüt folgen © KK/Gregor Themessl
 

Termine über Termine: Sonderschuldirektor Andreas Weiskopf hat derzeit nur wenig Zeit für ein Telefonat. Aber das stört nicht. Er und seine Schüler erleben gerade den Rummel einer Filmpremiere. Am Freitagabend wurde ihr Film „Inclusion - Alle unter einem Dach “, der unter der Leitung vom Osttiroler Filmemacher Alexander Vittorio Papsch-Musikar entstand, im Wiener Stadtkino uraufgeführt. Der Dokumentarfilm, der fünf Schüler und ihre Eltern durch den Alltag begleitet, begeisterte. „Bis auf ein, zwei Plätze war alles bummvoll“, erzählt Weiskopf überwältigt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren