AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Papst FranziskusSexskandale schrecken junge Leute von der Kirche ab

Franziskus sprach bei einer ökumenischen Veranstaltung mit Jugendlichen in der estnischen Hauptstadt Tallinn.

© APA (AFP)
 

Papst Franziskus hat die Missbrauchsskandale dafür mitverantwortlich gemacht, dass sich viele junge Leute von der katholischen Kirche abwenden. Viele Jugendliche würden die Kirche nicht mehr als einen bedeutsamen Gesprächspartner wahrnehmen, sagte der Pontifex bei seinem Besuch in Estland am Dienstag.

"Ganz im Gegenteil, manche wollen ausdrücklich in Ruhe gelassen werden, denn sie empfinden die Präsenz der Kirche als lästig, ja unangenehm. Sie sind empört über die Skandale sexueller und finanzieller Art, denen gegenüber sie keine klare Verurteilung sehen." Franziskus sprach bei einer ökumenischen Veranstaltung mit Jugendlichen in der estnischen Hauptstadt Tallinn. Es sei notwendig, dass sich die Erwachsenen "bekehren und entdecken, dass wir, um an eurer Seite zu sein, viele Situationen ändern müssen, die euch letztendlich entfernen."

Der Papst steht seit langem selbst in der Kritik, nicht hart genug gegen pädophile Geistliche vorzugehen. Anfang Oktober beginnt im Vatikan eine Bischofssynode, bei der das Thema Jugend im Zentrum steht.

Kommentare (3)

Kommentieren
pinsel1954
0
1
Lesenswert?

ER hat Recht.....

.....aber es wird sich nichts ändern an dieser Kirche, die nur nach Macht, Gier und Reichtum strebt, und wer so verkommen ist, der schreckt auch vor allen sexuellen Abartigkeiten nicht zurück. Viele der Verantwortlichen in der Kirche dürften nicht an Gott glauben sondern diese nur für Ihre eigenen Zwecke
missbrauchen.
Das alles waren meine Gründe diesem "Verein" den Rücken zuzukehren..... und es war nicht die Kirchensteuer!

Antworten
GordonKelz
0
2
Lesenswert?

DIESE ...

... Erkenntnis ist löblich ...kommt nur um mindestens 100 Jahre zu spät !
Gordon Kelz

Antworten
walter1955
2
5
Lesenswert?

die kirche schafft

sich selbst ab
ich brauche keine röm.kath.kirche um an Gott zu glauben.
es steht ja nur Gier,Macht,und Geld dahinter
so wie es bei anderen sekten ist

Antworten