Strenge Regeln für Facebook, Google und Co."Größte Neuordnung des Digitalgeschäfts seit 2000"

Teilen von Nutzerdaten mit anderen Firmen, Verbot schädlicher Algorithmen, überwacht durch die EU: Regulierungs-Profi Markus Fallenböck von der Universität Graz über Folgen der neuen EU-Gesetze.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Symbolbild
Symbolbild © AP
 

Was bedeuten die EU-Vorhaben rund um DSA und DMA für die Nutzer?

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!