Von Daten bis zum GleichheitsgrundsatzUni Graz: Praktische Erfahrung trifft auf Wissenschaft

Praxiserfahrung wird in der universitären Ausbildung immer wichtiger. Die Universität Graz setzt deshalb auf Praxis-Professoren.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Symbolbild
Symbolbild © Juergen Fuchs
 

Die Rechtsfakultät der Karl-Franzens-Universität Graz verstärkt das Professoren-Team mit Personen aus der Praxis. Gleich drei neue Mitglieder der Fakultät hielten im Oktober ihre Antrittsvorlesung. Der langjährige Medienmanager und Start-up-Investor Markus Fallenböck bringt sein Wissen im Bereich IT-Recht am Institut für Öffentliches Recht und Politikwissenschaft ein. Die Medienrechtlerin und Datenschutzexpertin Elisabeth Hödl verstärkt das Institut für Rechtswissenschaftliche Grundlagen und der Europarechtler Markus Klamert wird ans Institut für Europarecht berufen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!