"Klingendes Schöcklland"

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

Am heutigen Samstag geht auf dem Schöckl ein Ereignis nach Noten über die Bühne: Ab 13 Uhr treffen sich unter dem Motto "Klingendes Schöcklland" zwölf Musikkapellen mit insgesamt rund 400 Musikern beim Plateau - vom Musikverein Eggersdorf bis zum MV St. Radegund, vom MV Weinitzen bis zur Schöcklland Big Band. Sie werden vier Stücke gemeinsam auf der großen Wiese zwischen dem Sender und dem Alpengasthof spielen, anschließend gehen je zwei Kapellen in Richtung Stubenberghaus, Steinwandhütte, Halterhütte, S'Wirtshaus und Alpengasthof.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!