AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

FrankreichLe Pen führt in Umfragen zur Europawahl

Le Pens Rassemblement National liegt in zwei Umfragen vor Macrons Präsidentenpartei en Marche.

FRANCE-EU-POLITICS-PARTIES-RN
© APA/AFP/JEAN-CHRISTOPHE VERHAEGE
 

Gut drei Wochen vor der Europawahl liegt in Frankreich erstmals die rechtspopulistische Partei Rassemblement National (Nationale Sammlungsbewegung) von Marine Le Pen in zwei Umfragen in Führung.

In den am Donnerstag veröffentlichten Umfragen der Institute Ifop und OpinionWay liegt die Partei, die früher Front National hieß, mit 22,5 Prozent und 24 Prozent knapp vor der Partei La République en Marche (Die Republik in Bewegung) von Präsident Emmanuel Macron, die demnach auf 21,5 Prozent und 21 Prozent kommt. Andere Meinungsforschungsinstitute sehen die Präsidentenpartei dagegen weiter vorne (BVA und Harris interactive) oder gleichauf mit den Rechtspopulisten (Elabe).

Die französischen Rechtspopulisten waren bei der letzten Europawahl 2014 stärkste Kraft geworden. Für Macron, der sich bei der Präsidentschaftswahl 2017 in der Stichwahl gegen Le Pen durchgesetzt hatte, wäre ein Sieg der Rechtspopulistin auch eine persönliche Niederlage.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Reipsi
4
5
Lesenswert?

Versteh i net

wer wählt eine Partei zur Europawahl die die EU nicht will.

Antworten
Sam125
0
0
Lesenswert?

versteh i net.....? Ja weil die Franzosen momentan gegen den Präsidenten sind!

Und da Marcon ein glühender Europa Befürworter ist, ist die Bevölkerung bei Le Pen gelandet! Ist eigentlich ganz einfach, aber trotzdem, irgendwie schwer zu verstehen, warum sich die Bevölkerung, gerade die extremsten EU Gegner für Ihren Protest gegen die Regierung aussuchte!

Antworten