AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KonsumentenschutzSushi-Test brachte "ekelerregendes" Ergebnis

Take-Away-Sushi aus Supermärkten und Restaurants: Fünf von elf Proben fielen durch.

Sushi im Test
Sushi im Test © Sergey Dashkevich - Fotolia
 

Roher Fisch und Hitze ist eine gefährliche Kombination: Das zeigt der Test von Take-Away-Sushi, den die Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) durchgeführt hat. Bei fünf der elf gekauften Produkte war die Qualität nicht einwandfrei, zwei davon waren wegen Fäkalkeimen sogar ungenießbar und hatten einen "ekelerregenden Geruch", hieß es am Mittwoch. Bei sechs Proben gab es keine Beanstandungen.

Die Konsumentenschützer kauften elf Sushi-Sets, bestehend aus Maki- und Nigiri-Sushi, bei Supermärkten und Restaurantketten im Zentrum von Linz. Die Proben wurden im Labor sensorisch, mikrobiologisch und chemisch-physikalisch analysiert.

"Fischig"

Fünf Proben wurden beanstandet, drei davon erhielten wegen "schwerer sensorischer Mängel" das Urteil wertgemindert. Das heißt, sie schmeckten fischig und tranig und hatten leichte mikrobiologische Mängel. Zwei waren sogar nicht mehr zum Verzehr geeignet.

Die Lebensmittelgutachter bemängelten vor allem einen "ekelerregenden Geruch". Zusätzlich zeigten sich noch erhöhte Werte an Fäkalkeimen. Bei sechs Proben gab es jedoch nichts auszusetzen.

Die AK OÖ empfahl beim Kauf von Sushi auf die eigenen Sinnen zu vertrauen. Als Frischekriterium gelte der Geruch "nach einer Brise Meer". Das Filet sollte saftig und glänzend sein, ein Fingerdruck nicht im Fleisch zurückbleiben.

Kommentare (5)

Kommentieren
Irmiernst
0
1
Lesenswert?

Und deshalb

esse ich Maik, Sashimi, Sushi nur beim Kulmer-Fisch in der Haslau :-)

Antworten
paulrandig
0
24
Lesenswert?

Ah, jetzt weiß ich es.

Ich werde künftig im Supermarkt die Blastikbehälter öffnen, meine Nase - 'tschi! - pardon - meine Nase nahe dranhalten und abschließend noch mit dem Finger draufdrücken. Bin ich nicht völlig zufrieden, mach ich wieder zu und probier eine andere Packung...

Antworten
levis555
0
1
Lesenswert?

wer Sushi im Supermarkt kaufen muss, dem kann nur mehr eine mittelgradige

Lebensmittelvergiftung auf vernünftige Gedanken bringen

Antworten
paulrandig
0
1
Lesenswert?

levis555

Hab nochmal nachgeschaut. Die aus dem Supermarkt waren noch die besseren. Die problematischen kamen aus Restaurants.

Antworten
pppp54
0
16
Lesenswert?

😂😂😂

Hab’s mir grad bildlich vorgestellt...

Antworten