AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Trixnertaler sorgen wieder für Lacher

Die Narrischen Trixnertaler laden am Samstag zur Premierensitzung ins Gasthof Rabl. Alle drei Sitzungen sind bereits restlos ausverkauft.

Drei Tote auf da Friedhofsmauer vl: Markus Kuster, Kevin Klemen (Kopf), Erich Rutter (Kopfloser), Jürgen Karpf, Pepe Kassl
Drei Tote auf da Friedhofsmauer vl: Markus Kuster, Kevin Klemen (Kopf), Erich Rutter (Kopfloser), Jürgen Karpf, Pepe Kassl © Daniela Vallant
 

Wehe, wenn sie losgelassen werden: Die Narrischen Trixnertaler laden heute Abend im Gasthof Rabl in Mittertrixen zur Premiere ihrer Faschingssitzung. Alle drei Termine sind restlos ausverkauft. „Das freut uns natürlich besonders. Für alle, die keine Karten mehr ergattern konnten, gibt es noch die Kinderfaschingssitzung bei freiem Eintritt am 7. Feber“, sagt Kanzler Markus Kuster. Bevor die Akteure ihren Angriff auf die Lachmuskeln der Zuschauer starten, stimmen Thomas Rabl, Sarah Zippusch, Stefan Slamanig und Johannes Pfeifenberger den traditionellen „Tri Tri Jingle“ an, gefolgt von der Begrüßung des Kanzlers. Mit einem Testosteronüberschuss hat Petra Karpf als Edith Klinger zu kämpfen, sie vermittelt herrenlose Männer nur in gute Hände. Einen wahren Höllenjob hingegen hat Pepe Kassl als Teufel mit Checkliste. 

Ich war für dich beim Frisör! Schade, dass du nicht dran gekommen bist. 

Lisa Radl und Thomas Rabl als Ehepaar in „Bettgeschichten“

Mei Frau håt mi mit mein Bauch nach unten ins Grab gelegt, damit i mi nit noch oben grob falls i nur scheintot bin. 

Kevin Klemen als „Fredl ohne Schädl“

Tratschweiber: Sieglinde Sneditz und Poldi Steindorfer
Tratschweiber: Sieglinde Sneditz und Poldi Steindorfer Foto © Daniela Vallant

Noch mehr Check-in Schwierigkeiten gibt es am Klagenfurter Flughafen. Dort versuchen seltsame Gestalten verbotene Gegenstände an Sicherheitsdame Lisa Geyer vorbei zu schmuggeln. Im Anschluss eröffnen sich den „Tratschweibern“ völlig neue Welten mit dem Tablet in der Online-Singlebörse. Gefunden haben sich längst das traditionelle Handpuppen-Prinzenpaar mit Carlo Trost und Andreas Brenner. Zusammen mit Moderator und Altkanzler Erich Pfeifenberger witzeln sie durch den Abend.

Was willst denn du am Bauernball? Du håst jo går ka Wirtschåft mehr! Na, aber an Saustall! 

Poldi Steindorfer und Sieglinde Sneditz in „Tratschweiber“

VOR UND HINTER DER BÜHNE

Akteure. Markus Kuster, Thomas Rabl, Sarah Zippusch, Stefan Slamanig, Johannes Pfeifenberger, Lisa Geyer, Pepe Kassl, Petra Karpf, Kathrin Kuster, Bernhard Korak, Kevin Klemen, Christian Sneditz, Lisa Radl, Erich Rutter, Jürgen Karpf, Hemma Pfeifenberger, Ludwig Riedl, Manuel Grilz, Poldi Steindorfer, Sieglinde Sneditz
Moderation. Erich Pfeifenberger
Technik. Patrick Lamprecht, Christian Sneditz, Fabio Lippnig, Manuel Grilz
Helfer. Martin Mairitsch, Florian Sneditz, Mathias Jamnig
Maske. Kathrin und Barbara Kuster, Isabella Klemen
Eintritt. Stefanie Kuster, Isolde Kumer, Martin Napetschnig, Gerti Trampitsch, Otto Muhr.
Sitzungen. Sind ausverkauft. Kindersitzung am 7. Februar.

KLICKEN SIE SICH DURCH DIE BILDER!

Mittertrixen: Probe der Faschingssitzung

Keine Faschingssitzung der Narrischen Trixnertaler im Gasthof Rabl beginnt ohne den traditionellen "Tri Tri Jingle".

Daniela Vallant

Lisa Geyer verfolgt ihren hartnäckigen Verehrer Pepe Kassl in der Nummer "Im Wagen vor mir". 

Daniela Vallant

Die Dahingeschiedenen Markus Kuster, Kevin Klemen (Kopf), Erich Rutter (Kopfloser) und Jürgen Karpf in die Unterwelt zu locken, erfordert Überredungskunst von Teufel Pepe Kassl. 

Daniela Vallant

Klicken Sie sich durch die Bilder!

Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
Daniela Vallant
1/26

DANIELA VALLANT

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren