Steirer helfen Steirern1.593.955,46 Euro für Steirer in Not gespendet

Die Spendenbereitschaft der Steirerinnen und Steirer bleibt ungebrochen: 1.593.955,46 Euro wurden heuer für „Steirer helfen Steirern“ gespendet und damit viele Krisen bewältigt und Not gelindert. Danke!

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Julia und Stefan Krispel überreichen Thomas Spann und Bernd Olbrich 10.000 für "Steirer helfen Steirern
Julia und Stefan Krispel überreichen Thomas Spann und Bernd Olbrich 10.000 für "Steirer helfen Steirern © KLZ/ Stefan Pajman
 

Es ist ein Ergebnis, das Mut macht, besonders in diesem zweiten von der Corona-Pandemie gezeichneten Jahr: 1.593.955,46 Euro an Spenden kamen heuer auf das Konto von „Steirer helfen Steirern“, der Hilfsaktion der Leserfamilie der Kleinen Zeitung. Ein großes Danke für jeden Euro, den Sie, liebe Leserinnen und Leser, in dieser angespannten Situation gegeben haben!

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

smithers
0
6
Lesenswert?

In der Headline und im Text könnte vielleicht ein"kleiner" Zahlensturz vorliegen.

Die Summe ist auf jeden Fall beeindruckend, aber bei 1,59 Billionen Euro die gespendet werden, da wären wohl sämtliche Probleme in ganz Österreich samt Staatsverschuldung mit einem Schlag gelöst.

Ich würde der gesamten Aktion natürlich trotzdem so eine Summe wünschen.

Bravo55555
2
0
Lesenswert?

Sehr beeindruckende Summe

vor allem wenn man bedenkt, dass es insgesamt nur ca. 14 Billionen Euro auf der Welt gibt

charly1312
1
5
Lesenswert?

Traurig

Eigentlich eh Traurig, das wir in der heutigen Zeit noch Spenden sollen.
Aber für die lieben Österreicher bleibt nix mehr übrig.
Schade eigentlich