AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Unbekanntes Kärnten

Lernen Sie Klein Venedig kennen

© Triebnig
 

Einwohner: 100

Gemeinde: Liegt im nördlichen Bereich der Marktgemeinde Grafenstein

Fläche: 10 ha

Geschichte: Dort wo heute Klein Venedig liegt, gabe es früher ein Moor, welches erst während des Ersten Weltkrieges entwässert wurde. Der Name dürfte in Anbetracht der damals vorhandenen Tümpel und Lacken, ironisierend erdacht worden sein. Nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelte sich westlich des Besitzes eine größere Siedlung.

Sehenswert: Ein Wegkreuz mitten im Ort, das an die im Abwehrkampf 1919 gefallenen Studenten erinnert.

Das sagt der Amtsleiter: "Gondeln sucht man bei uns in Klein Venedig leider vergeblich", sagt Andreas Tischler.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.