AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

0:3-Niederlage gegen WaldviertelAich/Dob vergab den ersten Matchball

In Spiel vier der Finalserie mussten die Kärntner auswärts gegen die SG Waldviertel eine klare 0:3-Niederlage hinnehmen. Nächste Titelchance gibt es am 24. April.

Die Mannen von Waldviertel waren in Finalspiel vier eine zu große Hürde für Aich/Dob © (c) GEPA pictures/ Walter Luger
 

Der Sekt war schon eingekühlt, die Meister-T-Shirts wohl vorbereitet, aber da machte die SG Union Waldviertel dem Team von Aich/Dob einen Strich durch die Rechnung. Die Niederösterreicher konnten in der Finalserie mit einem klaren 3:0-Sieg (-22, -22, -16) erstmals anschreiben und die Best-of-Seven-Serie auf 1:3 verkürzen.

Die Kärntner fanden in dieser Partie nie so richtig ihrem Rhythmus, konnten dadurch ihre Stärken nicht so wie gewohnt auf das Parkett bringen. Aber noch bleibt den Mannen von Trainer Matjaz Hafner drei Möglichkeiten, um den Meistertitel fixieren. Die nächste Gelegenheit dazu hat Aich/Dob zu Hause vor den eigenen Fans am kommenden Mittwoch (20.25 Uhr).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren