AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Vor EU-Gipfel in SalzburgKurz zu Orban: "Ich bin nicht der Richter"

Im Vorfeld des Salzburger EU-Gipfels warnt Kurz beim Brexit vor einer Bestrafungsaktion gegenüber Großbritannien - und deutet an, dass die EU auf absehbare Zeit keine Maßnahmen gegen Ungarn verhängen wird. Den Widerstand der Nordafrikaner gegen Anlandeplattformen könnte die EU mit Geld überwinden.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
STELLUNGNAHME AUSSENMINISTER KURZ ZUR ZUKUNFT DER �VP UND REGIERUNGSARBEIT
STELLUNGNAHME AUSSENMINISTER KURZ ZUR ZUKUNFT DER �VP UND REGIERUNGSARBEIT © (c) APA/HERBERT PFARRHOFER (HERBERT PFARRHOFER)
 

Sie sind Gastgeber des EU-Gipfels ins Salzburg. Wird das wieder ein Gipfel der schönen Bilder, der Absichtserklärungen, der Überschriften, wo man bei der Umsetzung auf halbem Weg stecken bleibt?

Kommentare (6)

Kommentieren
SoundofThunder
2
1
Lesenswert?

😏

Orbàn ist schließlich kein Afghane😏

Antworten
cleverstmk
6
11
Lesenswert?

Bravo

Na zu Orban hat er keine Meinung zu haben, weil ihm sonst der Ha Tsche ein paar die Ohrwaschl gibt und dann muss er zum AMS, wenn er nicht mehr Kanzler spielen darf.

Antworten
FB4
19
5
Lesenswert?

EU

Die Herrschaft in der EU sollten sich einfach nur um wichtige Dinge kümmern. Wirklich weiterbringen tun sie nämlich nichts. Alles für die Wirtschaft, Lösungen finden sie selten, wenn dann für Gurken, Marmelade und Zeitumstellung. Das wars dann schon für zu viel Gehalt. Ach ja, und englisch muss auch keiner können, zahlen ohnehin wir die Dolmetscher. Danke für Ihr Leadership 😉😂😂

Antworten
Lodengrün
7
21
Lesenswert?

Was er sagt hat Gewicht

Er glaubt Ägypten, Tunesien usw zu kaufen. Er bestimmt wegen Brexit, wegen Orban. Da sieht man welche Wichtigkeit er sich einräumt.

Antworten
scionescio
4
14
Lesenswert?

... und für Wunderbasti ist die Türkei ein afrikanischer Staat ...

... seine internationalen Kollegen haben sicher viel Spaß, wenn sie mit ihm sprechen!

Antworten
Lodengrün
0
5
Lesenswert?

Die krümmen

sich schon vor Gelächter ob seiner Ausrutscher. Bleiben aber höflich und meiden ihn wenn es sich einrichten lässt.

Antworten