AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KommentarWarum wir uns ein klein wenig Optimismus leisten dürfen

Während in Italien die meisten Corona-Erkrankten um die Achtzig sind, verteilt es sich bei uns auf deutlich mehr Altersgruppen. Das zeigt, dass die Maßnahmen wirken. Doch ein anderer Virus trübt die Freude.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© 
 

Gute Nachrichten und schlechte liegen dieser Tage so nahe beieinander wie selten. Das weiß wohl niemand besser als Rudolf Anschober (Grüne). Deshalb beginnt der sichtlich müde Gesundheitsminister in seiner Pressekonferenz am Donnerstag mit einer positiven Nachricht, die auf den ersten Blick verwundert: die Altersstruktur der bestätigten Corona-Fälle im Land.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

freeman666
14
7
Lesenswert?

Gesundheitlich ein massiver Schaden!

Wirtschaftlich der Supergau!
Bei allem Optimismus, das Leben nach Corona (mit viel Glück im Spätsommer oder realistisch im Herbst) wird ein anderes werden.
Das Haushaltsdefizit gigantisch und ganz Europa in einer beispiellosen Rezession.
Wird Jahre dauern wieder in Schwung zu kommen, wenn überhaupt.
Und das ist noch die optimistische Version!

Antworten