Warnung vor Impfung an Schüler verteiltDie größten Impfmythen im Faktencheck

In Wien wurden in den Wochen nach dem Schulstart Flyer vor den Bildungseinrichtungen verteilt. Diese waren voller Behauptungen, welche vor der Coronaimpfung warnen sollen. Der Inhalt dieser Flyer im Faktencheck.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Impfung; Corona; Fakten
Rund um die Coronaimpfung gibt es viele Fragen © schab - stock.adobe.com
 

In den vergangenen Tagen sind vor Wiener Schulen Flyer verteilt worden, die auf die angeblichen Gefahren der Corona-Impfung hinweisen sowie scharfe Kritik an den Maßnahmen äußern. Die mehrseitigen Flyer enthalten zahlreiche Falschbehauptungen, die Schülerinnen und Schüler verunsichern können. Hier die wichtigsten Behauptungen im Faktencheck:

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

samro
3
9
Lesenswert?

ob die yettelverteiler

auch kommen wenn ein kind auf der intensiv liegt?

Laser19
10
7
Lesenswert?

Hat schon jemand rausgefunden

Wie der Grauschleier, der sich am I-Pad immer über die Artikel legt vermieden werden kann?

Kleine Zeitung
0
5
Lesenswert?

Lieber Laser19,

das Problem ist bekannt und es wird an einer Lösung gearbeitet.