Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mückstein ist angelobtDie vier großen Baustellen für den neuen Gesundheitsminister

Der Wiener Arzt Wolfgang Mückstein trat heute die Nachfolge Rudolf Anschobers als Gesundheitsminister an. Welche Baustellen der grüne Arzt dringend angehen sollte.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Heute wurde Wolfgang Mückstein als neuer Gesundheitsminister angelobt - in Turnschuhen.
Heute wurde Wolfgang Mückstein als neuer Gesundheitsminister angelobt - in Turnschuhen. © APA/APA-POOL/ROLAND SCHLAGER
 

Heute vormittag wurde der neue Gesundheitsminister angelobt. Der Wiener Arzt Wolfgang Mückstein trat die Nachfolge von Rudolf Anschober an. Ihm ist keine Einarbeitungsphase gegönnt, er springt gleich hinein, mitten ins Geschehen: Kurz nach seiner Angelobung gibt er bereits seine erste Pressekonferenz, zum Impfgeschehen in Österreich, und anschließend beginnt die zweitägige Regierungsklausur, bei der die Öffnungsschritte besprochen werden sollen - wann immer dann tatsächlich mit dieser Öffnung begonnen werden kann.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

shorty
18
5
Lesenswert?

Liebe KLZ

Die Inzidenz bezieht sich auf 10000, nicht wie angegeben auf 1000 Einwohner.

Ninaki
2
7
Lesenswert?

Prozent

Da wäre die gute alte Prozentrechnung die Lösung..
Die versteht jeder

Nayla
0
32
Lesenswert?

100000

Wenn schon zurechtweisen, dann richtig bitte - es sind 100000 nicht 10000 😏

umo10
30
11
Lesenswert?

Typisch Medien

„zwischen zwei Drittel (Pfizer) und 47 Prozent (AstraZeneca)“. Warum nicht 33 Prozent? Will man den dummen Leser auch noch manipulieren? Gerade in der Pandemie hab ich gelernt: JA sie wollen! Gut, dass die EMA keine zusätzlichen AstraZeneca Dosen mehr bestellt. Wer weiß, gegen die Südafrikanische in Tirol hat man offiziell verzichtet, gegen die Brasilianische wirkt Sie sowieso nicht. Medien, hier endet euer offizieller Auftrag

heiglbims
1
6
Lesenswert?

Sind....

... zwei Drittel nicht 66 Prozent? 🤔

umo10
1
0
Lesenswert?

Uff ja hast recht

Schlecht gelesen, sorry

Kommentare 26-31 von 31