Tabuzone PsycheSchizophrenie: Ein Leben zwischen den Realitäten

Schizophrenie ist den meisten Menschen ein Begriff. Aber was genau hinter dieser schweren Erkrankung steckt, ist oft nicht bekannt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Schizophrenie; Psyche; Krank
Bei Betroffenen funktioniert der Filter im Gehirn nicht mehr richtig - Reize prasseln ungebremst auf die Menschen ein © BillionPhotos.com - stock.adobe.com
 

Schon als Kinder lernen wir, was real ist und was nicht. Dadurch entwickelt sich bereits früh ein Gefühl dafür, was der allgemeinen Übereinkunft nach der Wirklichkeit entspricht. Menschen, die an Schizophrenie leiden, erleben meist eine eigene, individuelle Realität, die nicht dem gleicht, was die Gesellschaft als „normal“ einstuft. Doch was führt eigentlich zu dieser psychischen Erkrankung?

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!