Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wachstum auch in der PandemieGrawe kaufte Versicherungen in Montenegro und Nordmazedonien

Versicherungskonzern konnte im Coronajahr 2020 die Prämieneinnahmen steigern. Weitere Zukäufe sind nicht ausgeschlossen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Klaus Scheitegel und Othmar Ederer
Klaus Scheitegel und Othmar Ederer © Grawe/König (c) wildundwunderbar
 

Wir haben schnell gelernt, mit diesen schwierigen Rahmenbedingungen umzugehen, gerade in unserer Branche muss man auch mit Krisen leben können“, betont Klaus Scheitegel, Generaldirektor der Grazer Wechselseitigen. Das vergangene Jahr konnte der Versicherungskonzern trotz Pandemie „mit einem soliden Wachstum“ abschließen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren