BundesrechenzentrumStaats-KI als Keimzelle des digitalen Beamten

Bei künstlicher Intelligenz denkt man schnell an IT-Konzerne wie Google oder Amazon. Doch auch die Republik Österreich arbeitet schon am digitalen Mitarbeiter von Morgen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Matthias Lichtenthaler, Head of Digitale Transformation im Bundesrechenzentrum
Matthias Lichtenthaler, Head of Digitale Transformation im Bundesrechenzentrum © Ballguide/Großschädl
 

Man kennt die Bilder von den großen Finanzprozessen und U-Ausschüssen der vergangenen Jahre. Mit Transportrodeln werden ganze Aktenstapel in die Verhandlung gerollt. Tausende Seiten an Material, das Ermittler akribisch durcharbeiten müssen. Und jede neue Information muss mit der bestehenden Aktenlage abgeglichen werden. Dabei vergehen teilweise Wochen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.