Austrian Darts Open Ende AprilDie Dart-Superstars kommen heuer wieder nach Graz

Von 29. April bis 1. Mai gehen die Austrian Darts Open 2022 beim Schwarzl Freizeitzentrum über die Bühne.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Mit seinem Sieg über Michael Smith krönte sich Paradiesvogel Peter Wright zum Doppelweltmeister der PDC © AFP
 

Die zum Jahreswechsel im Londoner "Ally Pally" ausgetragene Darts-WM ist längst Kult, auch in Österreich: Mit der spektakulären Weltmeisterschaft, die am Montagabend zu Ende gegangen ist, hat das Darts-Fieber auch rund um Silvester 2021/22 die Sport-Welt erfasst. Mit einem 7:5-Finalsieg über Michael Smith hat sich der Schotte Peter Wright zum Doppelweltmeister gekürt - und konnte die Emotionen auch nicht zurückhalten. 

Die gute Nachricht für die österreichischen Fans: 2022 kommen Peter Wright und Co. wieder in den Süden von Graz, genauer gesagt in die Steiermarkhalle nach Premstätten. Von 29. April bis 1. Mai gehen die Austrian Darts Open 2022 beim Schwarzl Freizeitzentrum über die Bühne. Versprochen wird eine geballte Ladung an Superstars, mit dabei soll dann auch Local Hero Mensur Suljovic sein - und hoffentlich der frisch gebackene Weltmeister Peter Wright.

Rekordchampion "Mighty Mike" 

Die Austrian Darts Open wird heuer zum insgesamt achten Mal ausgetragen, nachdem sie 2012 erstmals in Wiener Neustadt stattfand. Seit 2018 hat das Event sein Zuhause in der Steiermarkhalle in Graz/Premstätten, in den beiden letzten Jahren pausierte man allerdings, unter anderem wegen Corona. 2022 sollen die Darts aber wieder fliegen. Amtierender und Rekordchampion bei diesem Event ist übrigens Michael van Gerwen: Der zweiterfolgreichste Spieler der PDC-Geschichte errang den Titel gleich drei Mal. "Mighty Mike" ist bei der Weltmeisterschaft diesmal ausgefallen: Er durfte aufgrund eines positiven Tests auf Sars-CoV-2 nicht mehr am Turniergeschehen teilnehmen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.