AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Sturm in BelekBekim Balaj mit einer Liebeserklärung an die Sturm-Fans

Bekim Balaj spielt gerne zu Hause, die Sturm-Fans stacheln ihn an. Dass sie gleichzeitig auch Druck auf die Mannschaft ausüben, weil normale Siege in Graz selten ausreichen, versteht der Albanier.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Bekim Balaj genießt die Sonne in Belek
Bekim Balaj genießt die Sonne in Belek © Christian Ort/GEPA pictures
 

Eines versteht Bekim Balaj nicht. Warum es Sturm im Herbst nicht gelungen ist, eine Serie von mehreren Siegen hintereinander zu erreichen. "Immer wenn wir knapp daran waren, ist eine blöde Niederlage gekommen", sagt der Albanier und erinnert etwa an die Heim-Niederlage gegen Altach oder den Verlust bei der Wiener Austria.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

5eb7da484beaee2a044a78a3cf8d3a1e
1
1
Lesenswert?

Diese Liebeserklärungen halten genau solange,

bis ein anderer Verein mehr Gehalt anbietet.
Und wenn es dort nicht klappt - siehe Alar - dann will er Spieler wieder zurück - siehe Alar...

Antworten