Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Seit Unfall querschnittgelähmtKira Grünberg: "Ich habe mein ganzes Leben noch vor mir"

Stabhochspringerin Kira Grünberg (27) sitzt seit einem Trainingsunfall 2015 im Rollstuhl. Aufgeben ist für die Tirolerin keine Option.

Mit dem Exoskelett, einem Roboter, kann Grünberg ein paar Schritte gehen (links). Grünberg und ihr Balu sind seit vier Jahren ein Herz und eine Seele (rechts)
Mit dem Exoskelett, einem Roboter, kann Grünberg ein paar Schritte gehen (links). Grünberg und ihr Balu sind seit vier Jahren ein Herz und eine Seele (rechts) © KK (4)
 

Es sind Ziele, die sich Profisportler mit äußerster Präzision über Jahre hinweg setzen. Man investiert sein ganzes Leben für diesen einen wichtigen Augenblick. Doch von einer auf die andere Sekunde zerplatzt dieser Traum wie eine Seifenblase und nichts ist, wie es einmal war. Stabhochspringerin Kira Grünberg kennt genau diesen Moment, der ihr Leben auf einen Schlag veränderte. Seit einem Trainingsunfall im Juli 2015 ist die Tirolerin querschnittgelähmt und sitzt im Rollstuhl.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren