Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bilanz des EU-GipfelsCorona wird zur Chefsache und so mancher Knoten ging auf

Sondergipfel bringt Sanktionen gegen Belarus, klare Worte Richtung Moskau und Ankara und eine ungeplante Corona-Debatte.

Virtuelle Pressekonferenzen in Coronazeiten: Macron erklärt am Gipfel spätnachts die Lage © AP
 

Kurz nach ein Uhr nachts wirkte das Video-Setting noch gespenstischer, als die Teilnehmer am EU-Sondergipfel zu ihren Pressekonferenzen riefen. Ursula von der Leyen, Charles Michel, Emmanuel Macron und wer immer sich noch bemüßigt fühlte, verkündete die Erfolge der Verhandlungsnacht vor stummen Sesselgalerien. In der Tat, es ist etwas weitergegangen an diesem außenpolitischen Sondergipfel.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren