AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Analyse zur GeberkonferenzImpfstoff: Es geht um Geld, noch mehr aber um Solidarität

7,4 Milliarden Euro sammelt die Weltgemeinschaft für die Forschung nach Impfstoffen und Medikamenten. Wichtiger als das Geld ist der gemeinsame Ansatz.

Ursula von der Leyen, Charles Michel: Gemeinsame Anstrengung © AP
 

Es war wie eine Fernsehshow; wie vor dem Songcontest, wenn in die Teilnehmerländer geschaltet wird und sich jedes von seiner besten Seite präsentiert. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen moderierte die Video-Geberkonferenz, mit der Geld für die Forschung gesammelt werden soll. Für Medikamente, Tests und Impfstoffe. Rechts unten eingeblendet der jeweilige Spendenstand – die erste Milliarde von der EU selbst eingebucht.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Fotomandalas
1
7
Lesenswert?

Wer kontrolliert diese Summen?

Wer kann diese Summen so vorhersagen?
Und wer kontrolliert die Kanäle in denen das Geld
fließt? Da werden sich viele ihr Säckchen anfüllen. Die Politiker der Welt müssen sich als erster impfen lassen, das wäre fair.

Antworten