Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Sicher und schönSo gelingt das Weihnachtsfest im Coronajahr

Keine große Familienfeier, kein Lokalbesuch mit Freunden. Wie wir heuer trotzdem ein besonderes Fest haben können und welche Vorteile sich daraus sogar ergeben können.

Nähe aus der Ferne: Videotelefonie wird dieses Jahr eine große Rolle spielen.
Nähe aus der Ferne: Videotelefonie wird dieses Jahr eine große Rolle spielen. © (c) Aleksandra Suzi - stock.adobe.com
 

Es ist das Fest der Liebe. Es sind die Tage, an denen man am liebsten all jene sieht, die man gerne hat und vielleicht unter dem Jahr zu selten trifft. Aber heuer kommt es anders: Genau dieser Aspekt fällt zu einem großen Teil weg. Denn die aktuellen Coronazahlen machen Beschränkungen auch an den Feiertagen unumgänglich.

Kommentare (2)
Kommentieren
lucie24
2
3
Lesenswert?

Aktuelle Corona-Zahlen

Schaut sich die überhaupt noch wer von denen da oben an? Offenbar nicht.

lieschenmueller
2
12
Lesenswert?

Aussprüche von Weihnachtsmuffeln

"Und wieder nah'n die Weihnachtstage, Gott hilf mir, dass ich sie ertrage" (Theodor Storm)

"Die liebsten Festgäste sind die, die wegen Glatteis den Berg nicht hochkommen" (Heinz Rühmann)

Die und etliche andere vorgelesen von Katerina Jacob (wir kennen sie alle vom Bullen von Tölz), die täglich welche auf YouTube zum Besten gibt. Die Frau ist so natürlich und herzerfrischend, man klicke hin und mache sich selbst ein Bild.