AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Rückzug Gery Keszler: Herz, Seele und Gesicht des Life Balls

Gery Keszler feiert sein Herzensprojekt mit einer letzten großen Party: In 26 Jahren bewies er, dass sich Veränderungen auch schrill feiern lässt - mit einer der erfolgreichsten Charity-Veranstaltungen der Welt. Eine Würdigung.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
AUSTRIA LIFE BALL 2012
Gery Keszler: "Jeder Tag ohne Engagement gegen HIV und Aids ist für mich ein verlorener Tag." © EPA
 

"Für mich ist ein Mensch dann erfolgreich, wenn er das, was er tut, aus Leidenschaft macht und seine Ziele niemals verrät", erklärte Gery Keszler vor rund zwei Jahrzehnten in einem Interview. Jede andere Motivation halte er langfristig für falsch. Diesem Grundsatz hielt der heute 55-Jährige die Treue und baute sein Herzensprojekt Life Ball im Laufe der Jahre zu einer spektakulären, schrillen Show aus, die internationale Aufmerksamkeit erlangte und die polarisierend für Offenheit warb. Wer genau hinsah, für den war immer klar: Das Ziel - der Kampf gegen Aids und die Stigmatisierung der Erkrankten - geriet nie aus seinem Fokus.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren