THURN­HER kon­tr@ FLEISCH­HA­CKERImpfpflicht: Drangsal oder Notwendigkeit?

Armin Thurn­her und Michael Fleischahcker sitzen vor ihren Laptops und schärfen Argumente.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Armin Thurn­her und Michael Fleischahcker © KK
 

Ein Wort­ge­fecht ohne Sicht­kon­takt. Die Kon­tra­hen­ten sit­zen vor ihren Lap­tops, schär­fen Ar­gu­men­te und ge­hor­chen drei Re­geln:


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Kommentare (4)
Franzzz
7
19
Lesenswert?

Ein "Drangsal"

...sind die Wortspenden von Herrn Fleischhacker, dem Oberschwurbler von Talk im Hanger 7/ServusTV. Der Coronaverharmloser hat jeden Donnerstag die Creme de la Creme der Coronaleugner aus dem deutschen Sprachraum versammelt, um seine eigenen Fakten "Corona eine Entgleisung" zu verbreiten: "SARS-COV2 bewirkt ja nur harmlose Atemwegsinfektionen und ist nur für Risikogruppen gefährlich, nur diese muss man schützen und impfen. Die Maßnahmen sind nicht verhältnismäßig und die Kollateralschäden gefährlicher als das Virus." Auch Verschwörungserzähler mit antisemitischen Aussagen fanden ihre Bühne. Damit die Zuseher in Stimmung kommen, werden sie vom Wegscheider mit zynischen, geschmacklosen Schüttelreimen aufgewärmt. Die Intensivpatienten in den Krankenhäusern Salzburgs und Oberösterreichs dürfen sich jetzt bei ServusTV recht herzlich für die hilfreichen Information über SARS-COV2 bedanken.

scionescio
6
10
Lesenswert?

@franzzz: +1

ServusTV ist eine einzige Frechheit- und zeigt das wahre Gesicht des Herrn Mateschitz, der seinerzeit schon Angst hatte, dass ihm Flüchtlinge etwas wegnehmen, der öffentliche Badeseen kauft und dann sie zu eingezäunten Privatseen macht, der mit seinem Zuckerwasser dafür sorgt, dass er sich dumm und dämlich daran verdient und die Steuerzahler für die Folgekosten des Gesundheitssystems zur Kassa gebeten werden, wo unter den gesponserten Extremsportlern laufend Tote zu beklagen sind, weil es immer verrückter werden muss, der aus der Zeit gefallene Shows wie die Airpower veranstaltet, der Ewiggestrige wie einen Félix Baumgartner als Testimonial aufbaut - Herr Mateschitz glaubt, mit seinem Geld alles kaufen zu können… und ein bisschen aufhetzen und polarisieren kann da natürlich nicht fehlen!

melahide
2
3
Lesenswert?

Und

seine Magazine im Printformat, die fleissig von der Kleinen Zeitung verteilt werden, sind die gleiche Frechheit.

Balrog206
1
1
Lesenswert?

Mel

Sollten wahrscheinlich lieber den Falter verteilen !😉
Neid muss man sich wirklich erarbeiten !