Delta-VarianteRasanter Corona-Anstieg in Olympia-Stadt Tokio

Höchster Wert seit Ausbruch der Pandemie. Spitäler bereiten sich vor. Experte macht Delta-Variante verantwortlich. Der Anteil der Olympischen Spiele an der Entwicklung ist vorerst unklar.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© APA/AFP
 

In der Olympia-Stadt Tokio ist die Zahl der täglichen Neuinfektionen auf den höchsten Wert seit Ausbruch der Corona-Pandemie gestiegen. Insgesamt seien am Dienstag 2.848 neue Fälle erfasst worden, teilten die Behörden mit. Am Montag waren es 1.429 Fälle, doppelt so viele wie eine Woche zuvor. Spitäler bereiteten sich auf die Aufnahme zusätzlicher Covid-19-Patienten vor. Die Zahl der Betten für diese Fälle soll um etwa 440 auf 6.406 erhöht werden, berichtete der Sender TBS.

Japans Ministerpräsident Yoshihide Suga erklärte, die neue Lage stelle kein Problem für die Olympischen Spiele dar. Er rief allerdings die Tokioter auf, von zu Hause aus zu arbeiten, um kein unnötiges Infektionsrisiko einzugehen.

Damit droht den ohnehin in Teilen der Bevölkerung umstrittenen Olympischen Spielen weitere Kritik. Die Wettkämpfe waren wegen der Pandemie bereits um ein Jahr verschoben worden. Viele Japaner fürchten, das Virus könne durch die Athleten und ihre Begleiter eingeschleppt werden. In einer am Montag von der Zeitung "Nikkei" veröffentlichten Umfrage forderten 31 Prozent der Befragten den Abbruch oder die Verschiebung der Spiele.

Der frühere Direktor am Institut für das Gesundheitswesen am King's College in London, Kenji Shibuya, führte den Anstieg der Infektionen auf die Verbreitung der hochansteckenden Delta-Variante zurück. Es sei allerdings unmöglich zu bestimmen, wie groß der Anteil der Olympischen Spiele an dieser Entwicklung sei.

Bisher haben erst 36 Prozent der Japaner zumindest eine Impfung erhalten. Für die im Vergleich zu anderen Industrieländern schleppende Kampagne wird auch Suga verantwortlich gemacht. Seine Popularitätswerte sind auf den niedrigsten Stand seit seinem Amtsantritt im vergangenen September gesunken.


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Kommentare (10)
VH7F
0
0
Lesenswert?

Wenn dort als Sportler vor deinem Wettkampf in Quarantäne musst,

kannst nur mehr plärren.

jaenner61
4
6
Lesenswert?

england

hat ja bei der fußball em gezeigt wie es geht, dort steigen die zahlen jetzt ja explosionsartig. wäre doch gelacht wenn sich das nicht wiederholen ließe.

blubl
5
5
Lesenswert?

🙄

... die Zahlen steigen jetzt explosionsartig??? Seit einer Woche fallen die Neuinfektionen in England

Ba.Ge.
0
0
Lesenswert?

Das will niemand so sehen.

Und selbst wenn die Zahlen erst in zwei Monaten wieder steigen sollten, ist daran eher nicht der Herbst schuldtragende, sondern die em ☝️

dude
4
27
Lesenswert?

"Experte macht Delta-Variante verantwortlich.."

No na! Aber dass die Delta-Variante grassiert, ist aber bereits seit Wochen, beinahe seit Monaten bekannt.
Wenn 10.000e Menschen aus aller Herren Länder zusammenkommen, liegt es auf der Hand, dass auch Viren und Virenmutationen aus aller Herren Länder zusammenkommen und sich munter verbreiten! Und dies trotz aller hygienischen Massnahmen! Und nach den Spielen fahren alle wieder in ihre Heimatländer zurück. Und wenn sie schon geimpft sind - wovon bei den meisten auszugehen ist - werden sie als sicher hingestellt und daher nicht mehr getestet!
Und plötzlich taucht in einem Land die Lamda-Version auf, obwohl es dort davor noch nie eine Lamda-Version gegeben hat....
Danke an die "Verantwortungsträger" vom IOC!

Stony8762
5
22
Lesenswert?

---

Na super! Spannend wird's erst, wenn die Sportler nach den Spielen alle nach Hause fahren!

lombok
26
8
Lesenswert?

Wieviel sind es? Ca 100, oder?

Sehe hier kein Problem ... Auch nicht inkl. Trainer ... Corona ist ja nichts Neues mehr ...

Lilithwashere
2
3
Lesenswert?

@lombok

Es nehmen ca. 11000 Athleten teil.

Lilithwashere
0
0
Lesenswert?

Der Link dazu, bittesehr

de.statista.com/statistik/daten/studie/574284/umfrage/anzahl-der-teilnehmener-bei-olympischen-sommerspielen/

Lilithwashere
0
0
Lesenswert?