Transferkarussell in EBEL dreht sich

Der VSV angelt nach Troy Milam

Viele Positionen und Trainerposten werden für kommende Saison vakant. Der VSV wird weiterhin auf Greg Holst setzen. In der Defensive gilt Troy Milam als Wunschkandidat.

EISHOCKEY: ERSTE BANK LIGA: UPC VIENNA CAPITALS - HC ORLI ZNOJMO
Der US-Verteidiger Troy Milam spielte in der EBEL bereits den Vienna Capitals und Red Bull Salzburg © APA/EXPA/THOMAS HAUMER
 

Die Villacher haben begonnen ihr Team für kommende Saison zu konstruieren. VSV-Geschäftsführer Giuseppe Mion hat einen radikalen Umbau versprochen. Und dieser zeichnet sich nun ab. Auch wenn das Trainerteam mit Greg Holst, Markus Peintner und Markus Kerschbaumer beibehalten wird. Bis auf Corey Locke und Jan Urbas gibt es mit Importspielern keine ernsthaften Vertragsverhandlungen.

Miha Verlic ist ohnehin bis Saisonende 2017/18 an den Klub gebunden und Goalie Olivier Roy, der nach ärztlichen Untersuchungen grünes Licht bekommen hatte (keine chronische Adduktorenverletzung), muss, sofern er bleiben will, zu Bedingungen des VSV unterschreiben. Dabei soll auch festgehalten werden, wie der Kanadier seine körperlichen Zustand im Sommertraining auf Liga-Niveau bringen kann.

Milam bei VSV hoch im Kurs

Kein Geheimnis ist, dass die Villacher in der Defensive zulegen müssen. In punkto Präsenz und Wirksamkeit. Der 36-jährige Verteidiger Troy Milam, der zuletzt in der DEL bei Nachzügler Iserlohn punktebester Verteidiger gewesen ist (6 Tore, 24 Assists), gilt bei den Blau-weißen als absoluter Wunschkandidat. Milam ist kein Unbekannter. Drei EBEL-Saisonen hat der US-Amerikaner bereits am Buckel und holte 2014/15 mit Salzburg den Meistertitel. In jedem Fall würde der Verteidiger eine große Unterstützung für die Villacher darstellen.

 

Doch auch in der restlichen Liga beginnt sich das Transferkarussell zu drehen. Durchaus intensiver als in den vergangenen Jahren. So werden einige Trainerposten wie auch Torhüter-Positionen vakant. Die Ära von Coach Rob Daum gilt bei den Black Wings Linz als beendet. Auch bei Dornbirn ist Dave MacQueen ein Wackelkandidat. Deren französischer Keeper Florian Hardy steht ebenfalls vor dem Abgang wie auch Michael Ouzas bei den Oberösterreichern. Ein Fragezeichen steht in Wien hinter Keeper David Kickert. Der talentierte 22-Jährige erhielt trotz ausgezeichneter Statistiken hinter JP Lamoureux nur 16 Einsätze, weniger als in den Jahren zuvor. Bei Wien liegt allerdings nur wenig Druck. Sollte sich Kickert sträuben, würde wohl Rene Swette parat stehen. Fraglich ist, wie Graz den erwarteten Abgang von Sebastian Dahm nachbesetzen wird.

Reges Interesse um Beach

Ein Name, der am Transfermarkt derzeit intensiv umworben wird, ist Kyle Beach. Trotz seiner 30 Saisontore (und 16 Assists) bei den Graz 99ers, wurde er von Trainer Doug Mason zuletzt in die dritte Angriffs-Formation verbannt. Wie von den 99ers zu hören ist, dürften wohl eine kabinen-interne Diskrepanz dafür gesorgt haben, dass der Erstrunden-Draft von 2008 auf dem Abstellgleis gelandet ist. Dass viele Teams mit Abschlussschwäche nach diesem Torjäger lechzen, muss nicht extra erwähnt werden.

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.