Aufsteirern-FernsehshowWeststeirische Jungmusiker mit Opus auf der Bühne

Am 2. Oktober wird die Aufsteirern-Fernsehshow auf ORF 2 ausgestrahlt. Aufgezeichnet wurde kürzlich auf den Grazer Kasematten. Neben Stars wie Opus oder Peter Kraus war auch das Landesjugendblasorchester auf der Bühne.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Wolfgang Jud, Johannes Plechinger, Anna Hiden, Johanna Marhold, Susi Marhold mit OPUS © Privat
 

Dass das Landesjugendblasorchester buchstäblich alle Stückerl spielt, ist hinlänglich bekannt. Kürzlich wurden vier weststeirische Jungmusiker des Orchesters aber Teil einer ganz besonderen musikalischen Aufgabe. Anna Hiden, Susi und Johanna Marhold sowie Johannes Plechinger nahmen samt Dirigent Wolfgang Jud an der Aufzeichnung der Aufsteirern-Fernseh-Show teil, die in den Grazer Kasematten gedreht wurde. Im Fokus der TV-Show, die in Zusammenarbeit mit dem ORF Steiermark konzipiert wurde, steht die steirische Volkskultur, die in einem zeitgemäßen Kontext und in Kombination mit vielen österreichischen Stargästen dargeboten wird.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!