Aufsteirern 2021Die TV-Show bleibt, Innenhof-Konzerte kommen als Live-Erlebnis hinzu

Bei der Programmpräsentation am Mittwoch hieß es: Der Veranstalter kann bei weit über 100.000 Besuchern die "Sicherheit nicht gewährleisten", deshalb wurde für heuer ein Misch-Format entwickelt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Kobenzer Streich spielte bei der Programmpräsentation auf, auch beim Aufsteirern ist man dann live mit dabei © Penz
 

Die große Brauchtumsveranstaltung "Aufsteirern" wird wie im Herbst 2020 auch heuer als TV-Format stattfinden. Dazu kommen aber eine Reihe von Konzerten in den Innenhöfen der Stadt, die für Besucher und Künstler das Live-Gefühl zurückbringen sollen. Dies teilten die Veranstalter am Mittwoch in Graz bei einer Pressekonferenz mit

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

ee243b6222590d8eb3bfb1bdfc4e3525
2
1
Lesenswert?

Der normale Sommer ist ja da.

Aufsteirern fällt mit 17.-19. September praktisch schon in den Herbst, obwohl der in der Schule gelernte met.Herbstbeginn der 23. September ist.