Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Liveticker ab 2.30 UhrSchafft Dominic Thiem gegen Alex de Minaur den Halbfinaleinzug?

Drei Siege trennen Dominic Thiem von der Erfüllung seines Traums: einem Grand-Slam-Titel. Heute Nacht stellt sich dem 27-Jährigen im Viertelfinale Alex de Minaur in den Weg.

Dominic Thiem
Dominic Thiem kämpft heute Nacht um sein erstes Halbfinale bei den US Open © AP
 

Will Dominic Thiem das neue Siegergesicht im Major-Tennis sein, muss er heute Nacht gegen den australischen Jungstar Alex de Minaur reüssieren. Es wäre der erste von drei Schritten zum Siegerscheck bei den "Geister"-US-Open. Gegen den 21-Jährigen hat der Lichtenwörther bisher zwei Partien gespielt und beide gewonnen. Doch diese seien vor dem wirklichen Durchbruch des Mannes aus "down under" passiert.

"Er hat sich besonders in den vergangenen eineinhalb Jahren massiv verbessert." Thiem kennt die Stärke de Minaurs: "Er ist einer der schnellsten Spieler der Tour und er ist nicht nur schnell, sondern er bewegt sich auch sehr genau." Zudem sei de Minaur "richtig reaktionsschnell beim Return".

SCREENSHOT/US OPEN Dominic Thiem, Alex de Minaur
Auch laut Statistik ist Dominic Thiem gegen Alex de Minaur der große Favorit © SCREENSHOT/US OPEN

Die gefundene, gute Mischung aus Defensive und Offensive, sei sehr wichtig. "Wenn man zu früh Druck macht, zu früh vorgeht, bestraft er das sofort. Andererseits kann er auch, wenn ich jetzt zu defensiv werde, wenn ich nicht genug mache, sehr druckvoll spielen."

Für Thiem geht es nicht nur um sein sechstes Major-Halbfinale: 800.000 US-Dollar Preisgeld brutto (676.589,99 Euro) und vor allem 720 ATP-Zähler kämen auf seine Konten.

 

Kommentare (1)

Kommentieren
Ka.Huber
35
2
Lesenswert?

interessiert

NIEMANDEN was dieser Typ treibt. Kann der auch etwas anderes als einen Filzball über ein Netz zu dreschen ?