Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Salzburg in der Champions League"Wir sind noch am Leben"

Die Marsch-Route in der Champions League bleibt aufrecht. Die Salzburger glauben trotz der Heimniederlage gegen Napoli weiter an ihre Chance. Defensivarbeit wird hinterfragt.

Jesse Marsch glaubt an die Chance © GEPA pictures
 

Sie haben die Hoffnung noch nicht aufgegeben. Zu knapp waren die Salzburger Meisterfußballer in den Partien gegen Liverpool und Napoli an einem Punktgewinn, um den Glauben an ein Fortkommen in der Champions League zu verlieren. "Es wird sehr schwierig, aber wir sind noch am Leben", gab Trainer Jesse Marsch schon bald nach dem 2:3 gegen die Italiener eine klare Parole aus. Und die Spieler ziehen mit.

Kommentare (1)

Kommentieren
tigeranddragon
0
2
Lesenswert?

Leichter

wird es für RB definitiv nicht mehr, wenn man sich nun die Tabelle ansieht....ich hoffe trotzdem, dass sie es noch schaffen!