1:0 gegen UkraineHistorischer Erfolg: Österreich im EM-Achtelfinale, jetzt wartet Italien

Österreich gewinnt das letzte Spiel der EM-Gruppe C gegen die Ukraine mit 1:0 (21., Baumgartner). Das zweitplatzierte Team von Franco Foda trifft damit im EM-Achtelfinale am kommenden Samstag in London auf Italien (21 Uhr).

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Das ÖFB-Team jubelte über den Aufstieg
Das ÖFB-Team jubelte über den Aufstieg © AP
 

Das österreichische Nationalteam steht im Achtelfinale der Fußball-Europameisterschaft 2020. Ein 1:0 im dritten und letzten Gruppenspiel gegen die Ukraine bedeutet Platz zwei hinter den Niederlanden. Damit wartet in der K.o.-Phase am kommenden Samstag in London der Sieger der Gruppe A, Italien (21 Uhr).

Österreich startete mit viel Elan in das letzte EM-Gruppenspiel. Ließ die Offensivabteilung gegen die Niederlande noch zu wünschen übrig, zeigte sie gegen die Ukraine eine entsprechende Reaktion. Marcel Sabitzer und Marko Arnautovic fühlten in den ersten Minuten mit Schüssen vor, die noch nicht das Tor gefunden haben. Besser machte es Christoph Baumgartner: Der Hoffenheim-Legionär war nach einem Eckball zur Stelle und machte das wichtige 1:0 (21.).

Das Team von Franco Foda störte den Gegner früh und schaltete blitzschnell in die Offensive um. Zur Pause hätte Österreich schon mit zwei, drei Toren führen müssen, doch Arnautovic vergab in Minute 42 einen Hochkaräter: Er traf nach Vorarbeit von Alessandro Schöpf, der für den verletzten Torschützen Baumgartner eingewechselt worden war, alleine vor Ukraine Tormann Heorhiy Bushchan den Ball nicht richtig.

13 Abschlüsse, davon drei auf das Tor, sprachen zur Pause eine deutliche Sprache. Die Ukraine war mit einem einzigen Versuch in der ersten Hälfte so gut wie nicht vorhanden.

Ukraine mit mehr Schwung, aber ohne Konsequenz

Das änderte sich mit Beginn der zweiten Hälfte - zumindest ein wenig. Dem Spielstand entsprechend nahm die Ukraine mehr Risiko und Österreich drückte nicht mehr so stark auf das Gaspedal wie zuvor. In der 61. Minute zeichnete sich ÖFB-Tormann Daniel Bachmann aus, als er einen von Stefan Lainer in die Richtung des eigenen Tors abgelenkten Ball pariert hat.

Fans feiern in Graz den Erfolg des ÖFB-Teams

Die stärkere Phase der Mannschaft von Andrij Schewtschenko war zwar kurz schwung-, aber zu wenig druckvoll. Sein Team wollte, konnte aber nicht, was auch der Cleverness des österreichischen Teams zuzuschreiben war. Wenn Torhüter Bachmann gefordert war, war er auch zur Stelle.

Die Österreicher lagen einander nach dem Schlusspfiff und einem verdienten Sieg in den Armen. Die Belohnung wartet bereits am Samstag mit dem Achtelfinale gegen Italien.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

zill1
5
90
Lesenswert?

EM

Wie krank muss man sein wenn eine Mannschaft kritisiert wird die gerade etwas Grossartiges geschafft hat ??

Miraculix11
95
10
Lesenswert?

Mal ganz vorsichtig gefragt

Was ist daran großartig wenn unsere Nationalmannschaft es unter die besten 16 in Europa geschafft hat? Als 23. der Weltrangliste...:-)

einmischer
2
14
Lesenswert?

Ach Miraculix

Du solltest Deine Mixturen einmal überdenken

leserderzeiten
4
5
Lesenswert?

Nicht den Turnier Modus vergessen,

da gibt's ähnliche Mechanismen wie beim Cup.

leserderzeiten
0
3
Lesenswert?

Zb.

Griechenland, Dänemark.

joe1406
4
17
Lesenswert?

würde ich genau so sehen

Der grösste Faktor ist mal das grosse Starterfeld, im Prinzip ist eh ganz Europa dabei. Ein historischer Erfolg ist es statistisch gesehen, was hätten wir in der Deutschland Gruppe gemacht? Aber klar volle Power gegen Italien, die EM ist schon ein Erfolg. Nichts mehr zu verlieren ,nur mehr zu gewinnen. Ist ja auch nicht oft der Fall.

PiJo
7
27
Lesenswert?

Was ist daran großartig

Miraculix11 zuviel Zaubertrank konsumiert ?????? oder echt keine Ahnung von Fußball

Miraculix11
12
2
Lesenswert?

Pijo...sinnerfassend lesen würde helfen

Ja ich freu mich, sie sind aufgestiegen. Aber großartig ist was anderes für mich - nicht dort zu sein wo sie aufgrund der Weltraglistenposition eh hingehören. Das ist gut, könnte schlechter sein, aber nicht großartig.
Dass Hartberg oder die Austria nicht abgestiegen sind ist dann ja auch auch großartig?

hbauer2580
3
23
Lesenswert?

!!

Es ist großartig, dass ein so kleines Land es schafft sich überhaupt für die EM zu qualifizieren und dann noch weiterzukommen. Und vor allem trotz der astronomischen Erwartungen von den Möchtegern-Fußballexperten, so eine mentale Glanzleistung zu liefern, ist auch großartig. Taktisch, läuferisch, kämpferisch und spielerisch so reif aufzutreten ist großartig. Nein es ist nicht großartig, sondern eine Sensation!!
Also freu dich und gib a Ruh!
I würd sagen selber keine Ahnung von Fußball!

SoundofThunder
3
6
Lesenswert?

Belgien,Dänemark,Holland sind auch kleine Länder.

Schweiz,Ungarn,Slowakei. Auf die Größe kommt es nicht an 😉😉

hbauer2580
3
34
Lesenswert?

!!

Es ist großartig, dass ein so kleines Land es schafft sich überhaupt für die EM zu qualifizieren und dann noch weiterzukommen. Und vor allem trotz der astronomischen Erwartungen von den Möchtegern-Fußballexperten, so eine mentale Glanzleistung zu liefern, ist auch großartig. Taktisch, läuferisch, kämpferisch und spielerisch so reif aufzutreten ist großartig. Nein es ist nicht großartig, sondern eine Sensation!!
Also freu dich und gib a Ruh!

Pragmatikus
3
56
Lesenswert?

Das

ist ein Mannschaftsergebnis, wer etwas anderes sagt, hat selber nie gespielt!

SKSG1909
78
14
Lesenswert?

Ohne Arnautovic und Alaba

Hätten sie das auch zusammengebracht ….

Ogolius
7
4
Lesenswert?

Ohne

Astronautovic mit Sicherheit… wie ein lahmes Pferd, wenn er wenigstens eine seiner ihm zugetragenen Chancen verwertet hätte…. 😜

hbauer2580
5
76
Lesenswert?

!

Also kannst die net einfach freuen?? De nervigen Kommentare san wirklich fürn Hugo!

SKSG1909
74
15
Lesenswert?

Außer cool tun

Kann der Arnautovic einfach nix sonst hätte er das Tor in Hz1 gemacht….

arrigo
4
9
Lesenswert?

Und was...

Ist deine Leistung??

Ogolius
2
1
Lesenswert?

Es kommt …

… auch a bissi auf den jeweiligen Verdienst an - sprich Cash!

Kommentare 26-43 von 43