Mahlzeit! Gestern Abend sorgte Marokko für einen Knalleffekt bei der diesjährigen WM in Katar. Sie kickten Spanien aus dem Turnier und sicherten sich somit einen Platz im begehrten Viertelfinale. Die Partie blieb bis zum Schluss spannend, erst im Elfmeterschießen ging eine Mannschaft als Sieger hervor.

Auch Cristiano Ronaldos Team musste sich gestern Abend beweisen. Doch die Portugiesen legten eine fulminante Performance auf dem Rasen hin und schickten die Schweizer mit einem 6:1 nach Hause. Diese WM war bisher immer für eine Überraschung gut, viele Favoriten der ersten Stunde mussten bereits die Heimreise antreten. Die Underdogs scheinen sich in diesem Jahr durchzusetzen.

Sie haben die schönsten Momente der WM verpasst? Kein Problem, wir haben die Höhepunkte der bisherigen Spieltage für Sie zusammengefasst. Klicken Sie sich durch die Bilder!

Wir versorgen Sie auch an spielfreien Tagen mit den wichtigsten Infos rund um die Mannschaften. Mehr zur WM in Katar.

Sag mir, wo die Krise ist: Das Weihnachtsgeschäft überraschend gut angelaufen

Obwohl die Österreicher sparen, blickt der Handel vor dem morgigen 8. Dezember optimistisch auf die kommenden Einkaufs(sams)tage. Hier lesen Sie mehr. (Kleine Zeitung PLUS)

Nach Kindesentziehung: Ehepaar mit Bub (12) in Graz gefasst

Im Burgenland kam es zu einer Kindesentziehung. Die Eltern hatten ihr Kind aus dem Jugendamt mitgenommen und sind geflüchtet. Eine Spezialeinheit in Graz konnte sie am Nikolaustag stellen. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden.

Leseempfehlungen am Mittwoch:

Debatte: Sollen Polizisten Tiere nach Unfällen erlösen dürfen?

2021 kam es zu über 3000 Wildunfällen in Kärnten. Die Tiere von ihrem Leid erlösen dürfen aber nur Jäger oder Tierärzte. Ein Kärntner Bezirksjäger fordert, dass Polizei die Erlaubnis dafür wieder bekommen soll. Was meinen Sie dazu? (Kleine Zeitung PLUS)

Stichwahl in US-Bundesstaat Georgia geht an Demokrat Warnock

Raphael Warnock konnte sich den 51. Sitz für die Demokraten im Senat sichern. Er gewann die Stichwahl gegen Herschel Walker. Zum Artikel.

Raphael Warnock
Raphael Warnock
© AP (John Bazemore)

Aktuelle Meldungen aus der Steiermark und Kärnten:

Warum nennt ihr nicht alle Verbrecher beim Namen? Die Redaktion antwortet

Keine Frage ist zu unbequem und schon gar nicht zu kritisch. In unserem neuen Format "Blick in den Newsroom" liefert die Kleine Zeitung exklusive Einblicke hinter die Kulissen.

Was googelten die Österreicher am meisten?

Die Trends-Wertung des Internetriesen Google für Österreich bietet einige Überraschungen. Nach dem verstorbenen steirischen Tycoon Dieter Mateschitz wurde am häufigsten gesucht. Alles rund um die Auswertung lesen Sie hier.

Deshalb hatten Ashton Kutcher und sein Zwillingsbruder jahrelang keinen Kontakt

In einem Interview erzählt Ashton Kutcher von den Schuldgefühlen, die ihn aufgrund der Krankheit seines Bruders auffraßen. Zum Artikel.

Ashton Kutcher und sein Bruder Michael (links)
Ashton Kutcher und sein Bruder Michael (links)
© imago images/ZUMA Wire

Kann ich mein Kind ein paar Stunden allein lassen?

Kann man seinem Nachwuchs ab einem gewissen Alter zutrauen, ohne Erwachsene zu Hause zu bleiben? Unsere Expertinnen und Experten liefern die Antwort. (Kleine Zeitung PLUS)

Meine Empfehlung: Wednesday Addams haucht dem dunklen Goth-Chic Glamour ein

Tim Burtons neue Serie "Wednesday" schoss nach Erscheinen auf Netflix binnen weniger Stunden auf Platz eins. Der schwarze Kleiderschrank des Teenagers holt die Gothic-Kultur in die Jetztzeit – und zelebriert die Einzigartigkeit. Lesen Sie hier alles dazu.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Mittwoch!

Verwaltung von Push-Mitteilungen