Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In der ZiB2Kogler über Sobotka: "Würde Vorsitz nicht länger ausüben"

Nach SPÖ und NEOS haben zuletzt auch die Grünen Sobotka aufgefordert, den Vorsitz ruhen zu lassen. Grund dafür waren bekannt gewordenen Zahlungen des Glücksspielkonzerns Novomatic an Vereine im Umfeld des Nationalratspräsidenten.

© APA/GEORG HOCHMUTH
 

Vizekanzler Werner Kogler empfiehlt Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP), die Vorsitzführung im parlamentarischen Untersuchungsausschuss vorerst ruhen zu lassen. "Ich würde ihm einen Rat geben: Ich an seiner Stelle würde den Vorsitz nicht länger ausüben bis diese etwaigen oder tatsächlichen Widersprüche geklärt sind", sagte der Grünen-Chef in der "ZiB 2" des ORF am Freitagabend angesichts anhaltender Kritik an Sobotka.

Nach SPÖ und NEOS haben zuletzt auch die Grünen Sobotka aufgefordert, den Vorsitz ruhen zu lassen. Grund dafür waren bekannt gewordenen Zahlungen des Glücksspielkonzerns Novomatic an Vereine im Umfeld des Nationalratspräsidenten. Zu den Aufforderungen, Sobotka möge den Vorsitz ruhen lassen, sagte Kogler: "Die Parlamentarier und Parlamentarierinnen genießen hier mein Vertrauen - insbesondere die Grünen". Es gebe "offenkundig für die meisten Fraktionen hier noch Aufklärungsbedarf in ein paar Causen, die hier untersucht werden". Gleichzeitig betonte er, dass er den Nationalratspräsidenten während der Koalitionsverhandlungen schätzen gelernt habe.

Kommentare (3)
Kommentieren
aposch
0
15
Lesenswert?

Vorsitz

Ich an Sobotkas Stelle hätte den Vorsitz des Untersuchungsausschussen schon längst zurückgelegt. Schon der geringste Verdacht gibt Anlass für Misstrauen und üble Nachrede. Warum also?

Pelikan22
12
4
Lesenswert?

Ganz richtig!

Muss aber die Frau Bures, der ich jede Qualifikation abspreche, dann den Vorsitz führen? Über Kanzler Kurz wird dauernd vom "Studienabbrecher" gesprochen. Welches Studium hat denn die Frau Bures absolviert? Handelsschule? Berufsschule als Zahnarztassistentin? Ja, hat sie da net Parallelen mit dem HC?

DergeerderteSteirer
1
9
Lesenswert?

Da, @Pelikan22 geht es um den Mann mit dem süffisantem Weggrinsen von Skandalen, .................

bleib bitte bei der Sache um welche es in diesem Bericht geht !!

Ich hatte ja mit einem Beispiel über Sobotka in einem Kommentar beschrieben welch fragwürdiges handeln er sich leistet und schon geleistet hat !!