AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Türkis-grüne Corona-PläneHofer: "Uns hätten sie vorgeworfen, den Polizeistaat einzuführen"

FPÖ-Chef Norbert Hofer fordert einen Zuwanderungsstopp, bis sich die Wirtschaft erholt hat. Ein Gespräch über die Rückzahlung der Hilfsgelder, die Rettung der AUA und die Frage, warum die FPÖ im Parlament keine Masken trägt.

FPÖ-Chef Norbert Hofer
FPÖ-Chef Norbert Hofer © APA/ROLAND SCHLAGER
 

Was vermissen Sie aktuell am meisten an Ihrem Prä-Corona-Leben?

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

shaba88
5
16
Lesenswert?

er

und seine neoskollegin entwickeln sich immer mehr zu Rittern der traurigen Gestalt, an jedes Bäumchen muss kurz mal eine duftmarke gesetzt werden, damit man sie noch wahrnimmt,.. Bei den Gedanken mit der letzten Regierung durch diese Krise zu gehen, mit einem strache, kickl oder kneissl und wie hat diese unsägliche Gesundheitsministerium geheißen und dann noch evtl. eine Ursula stenzl, kommt mir das blanke grauen, IBIZA DANKE

Antworten
cathesianus
8
40
Lesenswert?

Dem Himmel sei Dank,...

.... dass wir nicht von Hofer, Kickl und ihren Spießgesellen durch die Krise geführt werden! (Ohne jetzt der größte Fan der aktuellen Regierung zu sein)

Antworten
Uezze
7
31
Lesenswert?

Gemeinwohl

Ehrlich gesagt! Ich kann die polemischen Einwürfe aus diesem Lager kaum noch ertragen. Wie wäre es, wenn nicht alle Maßnahmen per se verteufelt würden, sondern ausnahmsweise konstruktiv zum Wohle der Gemeinschaft mitgearbeitet würde?

Antworten
egubg
4
42
Lesenswert?

"Uns hätten sie vorgeworfen, den Polizeistaat einzuführen"

Ja. weil man einem nicht geringen Teil dieser Funktionäre nicht traut, sie werden sich noch wundern, was alles geht, oder so ähnlich, hat es vor einiger Zeit geklungen, - das war schon etwas zum Nachdenken.

Antworten
BRDVKS
11
22
Lesenswert?

Naja

Man sieht jetzt ja tatsächlich was alles geht wenn man nur genug Angst verbreitet.

Antworten
Lupoo
1
11
Lesenswert?

Auch wenn ich die blaune Partie ablehne - manche

Sachen sin d richtig. Das Meiste ist allerdings "Holler".
Was Soll eine Agentur bringen, wenn kein Österreicher in der Krankenpflege arbeiten will. Bei solchen Argenturen machen meist türkise oder blaue Firmen ein gewaltigen Reibach und die Parteifreundler bekommen hoch dotierte Jobs.
Sowas ist schlicht und einfach abzulehnen !

Antworten
schmelzer131
5
32
Lesenswert?

Ibiza!

Wäre der Virus ein Jahr früher aufgetreten, würde jetzt noch
HC Strache vulgo "IBIZA" V(W)itzekanzler sein, und seine
Gesundheitsministerin, die gegen ein Rauchverbot war noch im
Amt sein, unter den Moto, jeder kann frei entscheiden ob er den
Virus weiterträgt oder nicht!

Antworten
reisi1974
5
17
Lesenswert?

Und diese Vizefürsten...

hätten sich wahrscheinlich in Selbstisolation nach Ibiza begeben, ohne Schutzmasken selbstverständlich 🤣...
Wenn ich das jetzt so weiterdenken würde...

Antworten
samro
2
23
Lesenswert?

uebersehen

'' Zudem glaube ich sehr wohl, dass Kinder da die nötige Disziplin mitbringen und auch mit Masken umgehen können. ......
Ich glaube, dass Masken dort getragen werden sollten, wo man Menschen nahe kommt, ja. Aber nur, wenn genug vorhanden sind und der richtige Umgang damit gewährleistet ist.''
das ist ja noch viel lustiger.

Antworten
samro
3
22
Lesenswert?

masken

'' Zudem glaube ich sehr wohl, dass Kinder da die nötige Disziplin mitbringen und auch mit Masken umgehen können. Wahrscheinlich sogar besser als so manche Mandatare, die ich bei den Parlamentssitzungen beobachtet habe.
Da wurden grobe Fehler gemacht, von Abnehmen beim Reden bis zum Ablegen der Maske auf das Rednerpult.
Solange es nicht ausreichend Masken für alle Österreicherinnen und Österreicher.....''
der war gut.

da wurden vielleicht fehler gemacht bei den mandataren, aber die haben sich wenigstens daran gehalten und sich bemueht etwas zu tun.
und schal tuch haette man nicht nehmen koennen? oder es gibt auch selbst genaehte?
andere schuetzen ist wohl gar nicht wichtig?

Antworten
heku49
20
56
Lesenswert?

Völlig überflüssig dieser Typ....

Gottseidank wurde er nicht BB, wäre eine Blamage für Österreich geworden......und während dieser dramatischen Zeit unvorstellbar diesen Nichts als BB!

Antworten
SoundofThunder
2
13
Lesenswert?

😉

BB stand eigentlich für Brigitte Bardot😂

Antworten
cleverstmk
18
67
Lesenswert?

Zu viel Platz

Diese Geisteshaltung wuerde ich gar nicht als Interview bringen. Schade um den Platz.

Antworten
rochuskobler
14
86
Lesenswert?

Unvorstellbar

..wenn diese Chaoten jetzt Verantwortung tragen würden. Da haben wir alle wohl mehr Glück als Verstand gehabt. Danke HC Strache.

Antworten
Nixalsverdruss
7
55
Lesenswert?

Sagen Sie einfach DANKE ...

... zu KH Strache, Herr Hofer!

Antworten
styriart
5
31
Lesenswert?

Es folgt

die Neujahrsansprache des Bundespräsidenten auf oe24.tv..... aufgewacht, GottseiDank.....

Antworten
levis555
7
70
Lesenswert?

Damit hat er schon recht, der Hofer

Er muss sich aber vor allem die Frage stellen: Warum sind die Bürger gerade bei seiner Partei so aufmerksam? Kleine Nebenbemerkung noch: Die AFD in Deutschland ist auch die einzige Partei im Parlament, die keine Masken trägt.
Bemerkenswerte Gemeinsamkeit....

Antworten
tannenbaum
24
12
Lesenswert?

Das verstehe ich jetzt nicht ganz!

Gibt es jetzt in öffentlichen Gebäuden eine Maskenpflicht oder nicht? Dort, wo jetzt die Nationalratssitzungen abgehalten werden, gilt ja als öffentliches Gebäude! Wie wäre es mit saftigen Strafen fürs ignorieren! Kann sich Kurz nicht einmal in seinem engsten Umfeld durchsetzen? Und auf solche Leute soll das Volk hören?

Antworten
joektn
2
26
Lesenswert?

🤔

Wie war das mit Kickl und dem Bundestrojaner noch gleich?

Antworten
cleverstmk
20
93
Lesenswert?

Glueck

Das groesste Glueck in diesen schweren Tagen ist, dass Hofer, Ha Tsche und Kickl nichts ausser heisse Luft zu sagen gaben. Danke an Rendi!!!

Antworten
Hardy1
16
8
Lesenswert?

Was hat ....

....Rendi damit zu tun..?

Antworten
CBP9
17
72
Lesenswert?

😭🤪 🥳😩😜

Oje, s’ Hoferl ist traurig

Antworten
blackpanther
20
76
Lesenswert?

Will Hofer bewußt andere Politiker anstecken?

Offenbar ist zu ihm noch nicht durchgedrungen, dass diese Schutzmasken die Leute, denen man begegnet, schützen sollen und nicht ihn selbst. Das zeigt, in welchem Egoismus sich Hofer badet, er und seine blauen Spezis sind sich zu gut, um andere zu schützen! Diese Verantwortungslosigkeit ist einfach nur erbärmlich. Fast jedem von uns mißfällt das Tragen dieser Schutzmasken, trotzdem tragen wir sie, unseren Mitmenschen zuliebe, aber Herrn Hofer und seinen Spezis sind ihre Mitmenschen völlig egal, anders ist diese skrupellose Ignoranz nicht mehr erklärbar.

Antworten
blackpanther
9
34
Lesenswert?

@ Rotstrichler

Sie finden es also ok, dass Hofer durch seine Bequemlichkeit, keine Schutzmaske tragen zu wollen, bewußt andere Personen gefährdet!

Antworten
teich16
14
55
Lesenswert?

Polizeistaat

Nicht nur die Farbe der Partei ist B L A U !!!!
Gesunde Ostern

Antworten
jg4186
24
72
Lesenswert?

Ignorieren

Ich hab gar nicht gelesen, was er sagt.
Ist so was von bedeutungslos, er hat so was von keine Ahnung.
Also nicht ärgern - einfach ignorieren.
Schade um den Platz, andere hätten weit mehr zu sagen

Antworten
 
Kommentare 1-26 von 42