Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Umstrittener Autor und PolitikerThilo Sarrazin aus der SPD ausgeschlossen

Das oberste Parteischiedsgericht der SPD hat den Parteiausschluss des umstrittenen Autors Thilo Sarrazin bestätigt.

Thilo Sarrazin © APA/Georg Hochmuth
 

Der umstrittene SPD-Politiker Thilo Sarrazin ist aus der SPD ausgeschlossen worden. Das teilte Generalsekretär Lars Klingbeil am Freitagnachmittag im Internetdienst Twitter mit. Zuvor hatte die Bundesschiedskommission der SPD über den Antrag des Parteivorstands beraten, wonach Sarrazin wegen seiner islamkritischen Äußerungen die Partei verlassen müsse.

Die SPD versucht bereits seit über zehn Jahren, Sarrazin loszuwerden. Frühere Versuche scheiterten allerdings. Auslöser für das jetzige Ausschlussverfahren war sein 2018 veröffentlichtes Buch "Feindliche Übernahme. Wie der Islam den Fortschritt behindert und die Gesellschaft bedroht". Eine eigens eingesetzte Untersuchungskommission war seinerzeit zu dem Schluss gekommen, dass Sarrazin mit den darin vertretenen Thesen gegen die Grundsätze der Partei verstoßen habe.

Für den Rauswurf hatte sich im Jänner bereits die Landesschiedskommission ausgesprochen, doch Sarrazin wehrte sich dagegen. Deshalb ist nun die Bundesschiedskommission am Zuge. 

Kommentare (36)

Kommentieren
Balrog206
14
45
Lesenswert?

Werden

Die Augen verschließen bis sie in der prozentuellen Bedeutungslosigkeit sind !

checker43
35
17
Lesenswert?

Lieber

mit Rückgrat in der Bedeutungslosigkeit als seine Werte für Stimmen opfern.

Balrog206
1
6
Lesenswert?

Auch

Ein zu steifes Rückgrat ist nicht gesund !

Balrog206
1
7
Lesenswert?

Ja ja

Das Rückgrat ! 😂

harri156
11
18
Lesenswert?

In Österreich kommt Doskozil

auf die Liste....

eston
23
13
Lesenswert?

Soll Asyl bei Doskozil suchen

schadstoffarm
38
14
Lesenswert?

Die sozialdemokratie

Ist halt eher der Aufklärung verbunden als einer bestimmten Konfession, gut so. Mit dem pöbelsport kann man zwar immer noch wahlen gewinnen aber nach den Erfahrungen des 20.jhdt isses einfach zu gefährlich.

gonde
15
62
Lesenswert?

Die SPD schafft sich selbst ab!

.

wischi_waschi
0
6
Lesenswert?

gonde

Die SPÖ ist ja ganz gleich!

Plantago
15
45
Lesenswert?

Eine Partei,

die sich selbst das Gehirn amputiert.

Hildegard11
15
59
Lesenswert?

Dem ist nichts...

...hinzuzufügen. Kritische Geister stören einfach.

Kommentare 26-36 von 36