Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

RezeptCampari-Orange: So gelingt der Aperitif als Eis

Italien zum Löffeln: Bald ist die Sonne wieder da - so macht man aus dem Superaperitif Campari Orange ein eisgekühltes Vergnügen.

Sommerhit: Campari-Orange-Eis © (c) sveta_zarzamora - stock.adobe.com
 

Rezept: Campari-Orange Eis

Der Sommer kommt bestimmt und irgendwann kommt auch die Sonne wieder. Dann ist man mit diesem Rezept gerüstet:

Zutaten:

80 g Campari, 150 g Sekt, 250 frischen Orangensaft, 60 g Läuterzucker (selbst gemacht), 40 g Zitronenspalten, 1 EL Zitronensaft, 1 Prise Salz

Zubereitung:

Läuterzucker stellt man her, indem man Wasser und Zucker zu gleichen
Teilen rund fünf Minuten köcheln lässt. Abfüllen, hält mehrere Monate.

Für das Eis Campari, Sekt und Orangensaft aufkochen, die anderen Zutaten dazugeben. In der Eismaschine zubereiten oder in Formen mit Stiel einfrieren.

Kommentare (3)

Kommentieren
struge1
0
1
Lesenswert?

Bei dem Rezept

muaßt du Apotheker sein, Ironie off🤣

rubrub
0
8
Lesenswert?

Erfirschender Tipp

Gute Idee! Wenn das Wetter wieder schöner ist, probiere ich das aus. Wo gibt es diese Wassereis-Formen zu kaufen, die vor 20-30 Jahren gefühlt jede Familie zuhause hatte?

vanhelsing
0
6
Lesenswert?

Eis

Tupperware💁‍♀️