Braucht es einen Antikörpertest?Der 3. Stich: Was wir zu Auffrischungsimpfungen wissen

Ist ein Antikörpertest vor einer dritten Impfung sinnvoll? Und wann sollte die Auffrischung nach der Grundimmunisierung erfolgen? Was wir wissen - und was nicht wissen - in Bezug auf eine dritte Dosis Covid-Impfstoff.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Dritte Impfung, Auffrischung, Österreich
Die dritte Impfung soll in Österreich nur mit Biontech/Pfizer sowie Moderna verabreicht werden © (c) Corona Borealis - stock.adobe.com
 

Am vergangenen Montag hat das Pharma-Unternehmen Biontech/Pfizer die Zulassung einer Auffrischungsimpfung bei der US-Arzneimittelbehörde FDA beantragt. In Österreich wird ab Mitte Oktober mit den dritten Impfungen gestartet, am Dienstag wurde bekannt, dass diese ausschließlich mit den mRNA-Vakzinen von Biontech und Moderna durchgeführt werden. 

Kommentare (10)
lamagra
18
25
Lesenswert?

Es ist schon erstaunlich,

wie schnell hier die Ansichten verändert werden. Frei nach dem Motto: "was interessiert mich mein Geschreibsel von Gestern!"
Noch vor Wochen war ständig (übrigens in ALLEN Medien) zu hören und zu lesen, wie sehr uns diese Impfung schützen wird! Und dass man nach der 2. Impfung voll immunisiert sei, auch gegen die Deltavariante..
-
Jetzt auf einmal beginnt schon die große Werbung für die 'Auffrischung'!
Und auf einmal ist man doch nicht immunisiert, vor allem nicht gegen Delta.
-
Wie soll das weitergehen?

Suzzy12
4
16
Lesenswert?

So etwas

Nennt man Wissenschaft und Forschung. Man lernt mit der Zeit dazu, Gott sei Dank. Wenn man nix ändern und lernen würde im Leben wär man schon arm dran.

henslgretl
0
13
Lesenswert?

Work

in progress...

reschal
24
40
Lesenswert?

Größerer Effekt bei 10% mehr Grundimunisierter Bevölkerung

Das heißt, die Impfverweigerer halten Österreich und andere Staaten bzgl Pandemiebekämpfung in Geiselhaft.

rontin
30
5
Lesenswert?

Ja genau ….

… sehe ich auch so …

GlebNershin
38
18
Lesenswert?

"Immunkompetent" ist lieb

Und weil ich es bleiben will, lasse ich die Finger von der mRNA-Therapie.

wischi_waschi
32
12
Lesenswert?

reschal

Blödsinn, wieviel Impfungen brauchen Sie den noch?
5, 10,15 ?
Ich, lasse mich nicht impfen, sorry für mich ist das auch keine Impfung!

Horstreinhard
0
0
Lesenswert?

@wischi_waschi

Nomen Est Omen!

fwf
26
6
Lesenswert?

Genau

Das it ein Massenversuch zur Feststellung, was man mit mRNA-Produkten alles erreichen kann.
Man vergleiche: Genveränderte Pflanzen sind auf einmal gegen Schädlinge immun. Genveränderte Früchte haben keine Kerne mehr. Etc.
Zukunft: Genveränderte Menschen haben kein Corona mehr. Genveränderte Menschen haben nur blonde Haare. Genveränderte Menschen sind geschlechtsneutral und bekommen keine Kinder, etc.
Also lasst euch doch das Zeug spritzen, nur Mut !!!

lucie24
14
11
Lesenswert?

Es ist also höchst zweifelhaft, ob die 3. Impfung für jüngere Leute

etwas bringt?