Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In der NaturAuf der Blumenwiese wachsen Plastikflaschen

© KLZ/Fuchs
 

Ein Spaziergang durch die Natur offenbart oft Schlimmes – beliebte Spazierwege, Autobahnen und Landstraßen sind gesäumt von Müll. Noch in den 50er-Jahren wurde Plastik mit so viel Sorgfalt verwendet wie Glas oder Seide. Das ist freilich vorbei, die Wegwerf-Mentalität hat Einzug gehalten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren