Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Karl Merkatz ist 90"Das war die Sehnsucht nach der Freiheit"

Einer der beliebtesten Schauspieler der Nachkriegszeit feiert Geburtstag: Karl Merkatz wird 90. In einem ORF-Interview spricht er über seine großen Rollen, die Sehnsucht nach Freiheit und seine Frau Martha.

Karl Merkatz: Reden �bers Leben
Karl Merkatz in der ORF III-Doku "Reden übers Leben" (Freitag, 20.15 Uhr). © (c) ORF (Andreas Kolarik)
 

Karl Merkatz ist ein Schauspieler, der gelernt hat, im Schatten seiner Rollen durchs Leben zu gehen. Mag er als Volksschauspieler auf den großen deutschsprachigen Bühnen gestanden sein, mag er vor der Kamera unzählige weitere und große Filmproduktionen gedreht haben. Merkatz und Mundl hier, Merkatz und Bockerer dort. Beide Fernsehfiguren sind cholerisch angelegt, beide an der Oberfläche grob, beide haben viel über das Nachkriegsösterreich zu erzählen. Es sind die Rollen des Lebens von Karl Merkatz.

Kommentare (1)
Kommentieren
wopa
41
6
Lesenswert?

gefeiert trotz todesunfall

Wie kann man einen Menschen so würdigen und feiern, der einen Autounfall mit Todesfolgen verursacht hat?
Zählt das Menschenleben jetzt weniger?